Zahlreiche Videos rund um das iPhone 4S

| 18:45 Uhr | 4 Kommentare

Seit exakt drei Tagen steht das neue Apple iPhone 4S nun in den Verkaufsregalen (falls ihr noch irgendwelche Geräte findet). Mehr als eine Million Geräte sind mittlerweile beim Kunden gelandet sein. Auf der Videoplattform YouTube lässt sich quasi in Echtzeit beobachten, wie neue Videos rund um das neue iPhone 4S hinzukommen. Schließlich wollen die neuen Funktionen in den unterschiedlichsten Umgebungen getestet werden. Nach unserem iPhone 4S vs. iPhone 4 Kameratest-Video vom Samstag, haben wir am heutigen Montag einen ganzen Schwung an Videos rund um das iPhone 4S zusammengetragen.

Das erste eingebundene Video zeigt den direkten Geschwindigkeitsvergleich zwischen dem iPhone 4S (A5-Chip) und dem iPhone 4 (A4-Chip). In dem Clip ruft der Anwender die unterschiedlichsten Programme, Menüpunkte, Webseiten, Spiele etc. auf und demonstriert die Geschwindigkeit beider Apple iPhones. Gut zu erkennen, dass das linke iPhone 4S bei allen Punkten die Nase zum Teil deutlich vorne hat.

Das zweite Video demonstriert einen Geschwindigkeitstest in den Mobilfunknetzen von AT&T, Sprint und Verizon. Links im Bild das Verizon-iPhone 4S, mittig das Sprint iPhone 4S und rechts das iPhone 4S im AT&T Netz. Gut zu erkennen, dass Verizon und AT&T im Vergleich zu Sprint einen Geschwindigkeitsvorsprung haben.

Passend zu unserem Artikel vom gestrigen Sonntag (iPhone 4S landet bei ifixit), hat iFixYouri zwei Videos veröffentlicht, die das Innenleben des iPhone 4S zeigen. Das erste iFixYouri Video zeigt den Austausch des Bildschirms. Im zweiten iFixYouri Video wird Schritt für Schritt gezeigt, wie das iPhone 4S auf einfache Art und Weise zerlegt werden kann. nachdem das Gerät geöffnet wurde, werden im Gehäuseinneren zahlreiche Schrauben entfernt und die Komponenten freigelegt.

Im nächsten Video gibt es eine Demonstration zum Bildstabilisator und zur Videoaufnahmequalität unter freiem Himmel und Indoor.

Abschließend noch ein Video, welches nach jedem Verkaufsstart eines neuen iOS-Gerätes natürlich nicht fehlen darf. Will it blend? Der gute alte Mixer wird wieder aus der Küchenschublade genommen. iPhone 4S reingestopft und ordentlich gemixt. Nach kürzester Zeit löst sich das iPhone 4S in seine Staubteile auf. Das schmerzt beim hinsehen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • PeterSiegl

    Hallo Jungs,

    Ich war am Freitag unter den ersten Glücklichen, die das 4S in den Händen halten durften. Als ich dann losgezogen bin, mir eine Hülle für das 4S zu holen, ist mir aufgefallen, dass die Laut-/Leise- und der Stummschalter im Vergleich zum iPhone 4 leicht nach unten versetzt wurden. Daher passt die Hülle leider nicht mehr. Haben schon mehrere dieselbe Erfahrung gemacht?

    17. Okt 2011 | 19:30 Uhr | Kommentieren
  • Bruno

    Mächtig PR für die Mixer-Firma 😉

    17. Okt 2011 | 19:55 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Das wusste ich schon, bevor das iPhone raus war.

    18. Okt 2011 | 6:04 Uhr | Kommentieren
  • Ali

    Also mal ehrlich… für die eine Sekunde Verzögerung vom 4 zum 4s bei Öffnen von Anwendungen kann ich gut auf das neue 4s verzichten 🙂

    18. Okt 2011 | 9:18 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen