Samsung Galaxy S2 Werbespot veräppelt iPhone 4S

| 8:06 Uhr | 19 Kommentare

Das Samsung Galaxy S2 ist mit Sicherheit kein schlechtes Gerät. Es verfügt über ein 4,3 Zoll Super AMOLED Display, einen Dual-Core Prozessor, 16GB internen Speicher, eine 8MP Kamera, eine 2MP Frontkamera und wird zur Zeit mit Android 2.3 betrieben. Soweit so gut uns sicherlich zahlreiche Features, die man im Rahmen einer Werbekampagne hervorheben kann.

Samsung zieht das Pferd allerdings von der anderen Seite auf und verteilt zunächst erstmal ein paar Seitenhiebe auf Apple und das iPhone 4S. Der jüngste Samsung Galaxy S 2 Werbespot zeigt zunächst eine Warteschlange zum vermeintlichen iPhone 4S Verkaufsstart. „Neun Stunden Wartezeit und wir haben es schon fast zur Tür geschafft„, sagt einer der Wartenden.

Anschließend geht es unter anderem um die iPhone 4S Akkulaufzeit und die Displaygröße beim Apple iPhone. Glücklicherweise ist ein Samsung Galaxy S2 Besitzer in der Nähe und die Wartenden können direkt einen positiven Eindruck zum SGS2 erhalten. Es ist nicht das erste Mal, dass Samsung den Hersteller aus Cupertino veräppelt, fällt denen nichts mehr besseres ein?

Kategorie: iPhone

Tags:

19 Kommentare

  • petervonfrosta

    Naja das ihr von Macerkopf Fanboys seid, is ja nix Neues…
    Ich finde den Spot nicht schlecht und vorallem macht er Apple nicht runter. Samsung nimmt nur gekommt Apples iPhone Schwächen (oder Nachteile) auf und zeigt, dass es auch anders geht.

    Zudem rennt keiner der Wartenden in diesem Spot plötzlich los und alle kaufen sich ein Samsung, so dass man sagen könnte die bekehren Apple-Fans (oder überspitzen die Anspielung)

    Es geht nur darum: Hey, das nächste große Ding ist bereits da.
    Die Samsung-Besitzer zeigen ihr Handy den Apple-Wartenden und sagen „hier, das geht“ und dann gehen die.
    (Sprich: Es gibt schon Alternativen)

    Als nehmt es von MC mal sportlich und macht nicht alles nicht-apple-like runter.
    Welch erbärmlicher „Journalismus“ von euch

    23. Nov 2011 | 8:36 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Wenn man sein eigenes Produkt nicht gut aussehen lassen kann, muss man halt gegnerische Produkte schlecht machen…

    23. Nov 2011 | 8:38 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1987

    Ich lade mein iPhone 4S alle 3-4 Tage.
    Eine Kollegin ihr Samsung Galaxy SII jeden Tag.
    Sie nutzt ihr Handy weniger als ich.

    23. Nov 2011 | 8:40 Uhr | Kommentieren
  • Bobby

    Eigentlich verarscht Samsung sich damit selbst: Denn Warteschlangen für einen Samsung-Smartphone-Release wird es nie geben, da den Dreck eh keiner haben will…

    23. Nov 2011 | 8:59 Uhr | Kommentieren
  • Lol lindensburg

    Haha wie geil xD
    Ich find, dass ist jetzt nicht die größte verarche von apple
    Oder so, aber sau lustig.

    23. Nov 2011 | 9:03 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Man kann von Samsung bzw.dem Galaxy S2 halten was man will, aber bei dem Werbespot musste ich schon schmunzeln 😉

    23. Nov 2011 | 9:06 Uhr | Kommentieren
  • Tokojoshi

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an! Ich liebe all meine Apple Geräte, der Werbespot ist durchweg kreativ & amüsant.

    23. Nov 2011 | 9:10 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1987

    Stimmt. Und im Werbespot sagt Samsung: Das nächste große Ding ist schon da.

    -> Aber keiner merkt es…denn keiner will ein Samsung,…alle warten auf das neue iPhone. Genau DAS sagt dieser Spot aus.

    23. Nov 2011 | 9:27 Uhr | Kommentieren
  • Franz

    Möchte mich hier anschließen. Ihr kriegt Kommission von Apple und hyped darum alles hoch ohne kritisch zu sein. Ich liebe meine Apple Produkte aber kritisch wird man wohl noch sein können als „Journalist“.

    23. Nov 2011 | 9:31 Uhr | Kommentieren
  • phil

    Ich glaube eine ähnliche Aussage bei Lifehacker gelesen zu haben einen doch recht Android Pro Forum… auch denen geht der Vergleich den Samsung jedes mal anstellt auf den Sack, vor allem wenn der Vergleich so hinkt. Ich hatte das SII zu Testzwecken für 8 Wochen:

    Akku: allso bei mir als Poweruser hält der Akku vom 4s auch nur einen Tag jedoch habe ich beim SII schon am frühen Nachmittag nachladen müssen um ein gleiches Nutzerverhalten gewährleisten zu können.

    Geschwindigkeit: zeigt mal wieder das ein guter Prozessor nichts bringt wenn das System nicht so will wie man selber. Bei geringsten Anstrengungen, wie dem wischen zwischen den Homescreens sind schon Verzögerungen zu spüren. Wo wir wieder beim Akku wären der Prozessor frisst und frisst und frisst und bringt nicht die Leistung die wünschenswert wäre.

    Display: Das Handy heißt in Deutschland Handy weil es handy sein soll(Handlich)… für Leute mit kurzem Daum oder Frauen ist das Gerät gar nichts (deswegen hat in dem Video die Asiatin auch das Ding in zwei Händen) die Bedienfreundlichkeit sinkt mit der Größe

    Design: Regeltasten von Laut und Leise genau gegenüber der Lock taste zu setzen ist der Horror… wie oft habe ich beim Bildschirmsperren das SII auf Lautlos gestellt oder umgekehrt.

    Während des Testes habe ich auch andere mit dem Gerät „spielen“ lassen für versierte Android Nutzer ist das Handy der Knaller (die kennen ja auch nichts besseres) die iPhone User waren nach kurzer positiver Überraschung, von Gewicht und Aussehen, eher an genervt von dem Gerät.
    Es sei dahin gestellt ob dort nicht auch subjektive Empfindungen eine Rolle gespielt haben, aber Samsung spricht in seinem Spot Emotionen an die sie selbst nie wecken konnten also versuchen sie die Apples schlecht zu machen.
    -Wohl gemerkt machen sie damit den größten teil ihres selbst zusammen geklauten Handys schlecht.- *lach
    und zum abschied noch ein Zitat: „iphone hassen ist so 2010“

    23. Nov 2011 | 9:52 Uhr | Kommentieren
  • Georg

    Ist doch sau geil! Die Werbung ist wirklich gut gemacht. So wird der breiten Masse Suggeriert das, dass iPhone nur gehypet ist. Die Werbung ist wirklich gut, aber wie heißt es so schön: Neid muss man sich verdienen…

    23. Nov 2011 | 10:10 Uhr | Kommentieren
  • Macerkopf

    Keine Sorge, wir nehmen es sportlich 😉

    Wie in unseren einleitenden Worten bereits gesagt, das Samsung Galaxy S II ist kein schlechtes Gerät, die Hardware-Ausstatung liest sich gut.

    sportliche Grüße…

    23. Nov 2011 | 10:13 Uhr | Kommentieren
  • Phillies

    Hm, ist doch alles ok in dem Spot,
    Mein neues 4s funktioniert überhaupt nicht, Ausfall des Netzes, SIM Error etc, einfach zum Heulen. Alles ausprobiert, aber nichts hat geholfen. Wenn Apple abgewatscht werden würde, kann ich nur Beifall klatschen.
    Trotzdem, sobald es laufen wird werde ich bestimmt begeistert sein:-)

    23. Nov 2011 | 10:33 Uhr | Kommentieren
  • GuestXT

    /Spaß an
    Wenn es beim Samsung-Store (fiktiv) so eine lange Schlange beim Erscheinen eines neuen Phones geben würde, gebe es aber mehrere Probleme.

    1. Wenn der Letzte dran ist, gibt’s bereits ein Nachfolgemodell

    2. Der Letzte bekommt kein Phone mehr, weil Apple den Verkauf hat verbieten lassen.

    3. Der Erste kriegt schon keine Updates mehr, wenn der Letzte noch nicht gekauft hat.

    Aber es gibt auch Vorteile:

    1. Wenn der Letzte kauft, gibts vielleicht endlich eine App die die Leistung des Geräts nutzt.

    2. Es macht sich Keiner Gedanken ob es anders aussieht als der Vorgänger. Weil prollen ist eh nicht, wenn alle paar Monate ein neues Gerät auf den Markt kommt.

    3. Man hat genug Zeit sich zu überlegen, welchen Virenscanner man später installieren möchte.

    /Spaß Off

    Finde den Werbespot interessant, aber er zielt halt genauso wie damals die 1&1 Werbung nur auf explizite Schwächen des iPhones ab und ist daher genauso lächerlich. Ich muss schmunzeln, aber mehr wegen der Art der Darstellung – also über den schlechten Vergleich – als über die „veräppelung“ ansich. Erinnert mich irgendwie an die Spots von Apple mit „Hello I’m a mac…“.

    23. Nov 2011 | 11:09 Uhr | Kommentieren
  • mr.-antimagnetic

    @petervonfrosta
    natürlich vermittelt der Artikel die „Nähe“ zu
    Apple,was dachtest du denn wo hier bist ?
    Kann aber nicht erkennnen das er irgendwas- oder
    wen runtermacht und „erbärmlicher Journalismus“
    geht anders..

    23. Nov 2011 | 11:11 Uhr | Kommentieren
  • michis909090

    also ich weiss nicht sie sagen was über die akkulaufzeit dabei hat das s2 massive akku probleme ich kenne jetzt 2 personen mit einem s2 und bald hat ein anderer kumpel auch ein s2 und die die ein s2 sagen es sei hammer und so aber leider nur die ersten paar wochen jetzt kommen sie und fragen mich (apple user) wieso denn plötzlich der akku nurnoch 7 stunden hält bei isschen musik hören und ca 1 h spielen und spätestens da merkte ich wieso alle billig smartphones den akku wechseln können.
    aber ich fand den werbespot eigentlich gar nicht kreativ man nimmt ein schlange an einem apple store und leute die einfach mit einem s2 vorbeilaufen jaja.
    nurmal so in den meisten benchmark tests ist das s2 schlechter als das 4s und ich will damit nicht das handy schlecht machen sondern dieser werbespot, und dann noch sowas wie ohh nur ein 4s es sei ja nur ein update und da frage ich mich was ist denn vom s1 zum s2 ? klar auch ein update und das wird auch das iphone 5 und das s3 sein. nur ein update mit besserer hardware und evt anderem design und wenn ein design einen design award bekommt wieso sollte man den das design ändern
    sry für meine rechtschreibung musste stressen

    23. Nov 2011 | 12:01 Uhr | Kommentieren
  • michis909090

    welches handy wird eigentlich jetzt gehypet ich mein ich seh mehr s2 als 4s und jeder 5 den ich seh hat bald so ein gerät das s2 ist mainstream geworden wie jedes gute handy sich das verdient hat aber ich wil nur sagen mainstream ist nicht schlecht wegen dem iphone hype

    23. Nov 2011 | 12:04 Uhr | Kommentieren
  • John

    ja klar du nutzt das iphone 4s 3-4 tage.ich habe das 4S selber und es hält mal grad 3 tage im Standby-Modus.muss es jeden tag laden und ich habe keine apps im hintergrund laufen nur safari. im 3g modus kannst du es vergessen das handy zu betreiben. hätte ich mal zum SG2 zugegriffen

    23. Nov 2011 | 17:45 Uhr | Kommentieren
  • aleggx

    hey ihr mac’s und androiden! ist lustig wie ihr in den glaubenskrieg verstrickt seid 😉 ist fast wie vor paar jahren in einem ps3 forum, wo die xbox fans rein kamen und dann gings los mit der schlacht hehehe… ich habe das galaxy s2, meine frau das 4s und ich finde beide smartphones super! denkt doch mal 5 jahre zurück und schaut euch an, mit was ihr euch damals rumgeschlagen habt… oder noch ein paar jahre mehr wie ich, der mit natel c angefangen hat ;_) erfreut euch an der heutigen technik, welche wirklich spass macht! mit dem htc sensation bilden diese drei teile die spitze, die unterschiede sind da kaum erwähnenswert… und der ultimative akku wurde leider immer noch in kein gerät eingebaut ;-)… ah ja und noch was zur werbung! wen intressierts!!!!! 😉 ahja, und noch was zur auswahl! nimm das teil deiner begierde in die hand, checks durch, wenns gefällt dann behalt’s und sonst das nächste checken… in spätestens zwei jahren hast du sowieso wieder ein neues teil 😉
    zum schluss noch eine wichtige frage!!! kann man seine geräte wirklich lieben??? hehehe
    gruss an alle von alex, welchen die technik begeistert, und nicht die marke 😛

    24. Nov 2011 | 9:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen