Apple Gründungsvertrag wird bei Sotheby´s versteigert

| 13:58 Uhr | 0 Kommentare

apple_vertrag
Apple wurde am 01. April 1976 als Apple Computer Co. gegründet. Zu den Gründungsvätern gehören neben Steve Jobs auch Steve Wozniak und Ronald Wayne. Der Gründungsvertrag hielt unter anderem fest, dass Ronald Wayne mit 10 Prozent an der Firma beteiligt wird. Schon wenige Tage später, am 12. April, verließ Wayne die Firma Apple wieder erhielt hierfür eine Abfindung in Höhe von 800 Dollar. Zu einem späteren Zeitpunkt soll er eine weitere Zahlung über 1500 Dollar erhalten haben.

Das Dokument zur Apple Gründung kommt nun unter den Hammer. Der aktuelle Besitzer des Vertrags hatte diesen von Ronald Wyne Mitte der 90er Jahre gekauft. Am 13. Dezember sucht das Dokument im Rahmen einer Versteigerung bei Sotheby´s einen neuen Besitzer. Das 3-Seiten lange Exemplar soll eine Summe zwischen 100.000 und 150.000 Dollar bringen. Viel Geld für ein Stück Papier.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen