Imagination Technologies stellt GPU für iPhone 5 und iPad 3 vor

| 19:50 Uhr | 5 Kommentare

imagination_technologies
Apple arbeitet bereits seit längerem mit Imagination Technologies zusammen und setzt beim jetzigen iPhone 4S und iPad 2 auf den A5-Chip, der wiederum den PowerVR SGX543MP2 beherbergt. Im Juni 2011 gab Imagination Technologies einen ersten Ausblick auf die Series6 seiner mobilen Grafikchips und gab bekannt, dass das Unternehmen bereits mit sechs Unternehmen Lizenzverträge abschließen konnte. Auch wenn Apple nicht explizit genannt wird, ist davon auszugehen, dass Apple bei dem kommenden iPhone 5 und iPad 3 auf die Series6 Chips setzt. Bei den jetzigen iOS-Geräten setzte Apple auch auf Imagination Technologies.

Nun hat der GPU-Chip-Hersteller weitere Details der kommenden Series6 Familie bekannt gegeben. Die G6400 und die G6200 sollen die Leistung um den Faktor 20 zur jetzigen Generation verbessern, gleichzeitig sollen die Chips bis zu 5-fach effizienter arbeiten. Mittlerweile konnte Imagination Technologies acht Lizenznehmer gewinnen, unter anderem Qualcomm, Texas Instruments und ST-Ericsson. Apple wird nach wie nicht genannt. Die genannten Chips dürften dem iPad 3 und dem iPhone 5 neue Grafikpower einflößen. (via)

5 Kommentare

  • Bigboy

    Wieso verdammt nochmal nennt ihr das komende iphone alle iphone 5????? Könnt ihr nicht zählen?? Das 4s Ist bereits die 5te generation des iphones. Also wenn überhaupt, dann iphone 6!!!!!

    11. Jan 2012 | 23:45 Uhr | Kommentieren
  • B7fk

    iPhone 2 war auch nicht das zweite iPhone und nach 4 folgt 5, oder?

    11. Jan 2012 | 23:50 Uhr | Kommentieren
  • Bigboy

    Naja das erste iphone wurde von der presse
    Iphone 2g genannt, weil
    Es das 2g netz genutzt hat. Steve jobs
    Persönlich betittelte das erste iphone
    Als „original iphone“.
    Ebenso wie das iphone 3g
    Welches aufgrund der technologie 3g genannt wurde.
    Also wird es niemals ein iphone 5 geben!!!!!!

    12. Jan 2012 | 8:45 Uhr | Kommentieren
  • iphonefans

    Wann kommen iPhone 5 und iPad 3 heraus?

    12. Jan 2012 | 9:40 Uhr | Kommentieren
  • iKevBus

    Diese Woche nicht mehr 😉
    iPad 3 wahrscheinlich zwischen Januar und März
    iPhone 5 wahrscheinlich zwischen Juni und Oktober.
    Wird dir aber keiner genau sagen können.

    12. Jan 2012 | 14:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.