o2: ab dem 17. Januar neue o2 Blue Tarife

| 14:45 Uhr | 11 Kommentare

o2blue_neu
Die aktuellen o2 Blue Tarife könnt ihr hier auf der Webseite des Mobilfunkanbieters angucken, doch merken braucht ihr euch diese nicht mehr wirklich (höchstens zu Vergleichszwecken). In den letzten Tagen ging es bereits durch die Gerüchteküche, nun ist es offiziell. Ab dem 17. Januar 2012 überarbeitet o2 seine 02 Blue Tarife und bietet künftig vier neue Tarife an. Kunden können ab kommendem Dienstag zwischen vier neuen o2 Blue Tarifen wählen. o2 Blue XS, o2 Blue S, o2 Blue M und o2 Blue L stehen zukünftig bereit. Für Einsteiger, Normalnutzer, Vielnutzer und Powernutzer will o2 die Tarife anbieten.

o2 Blue XS: Für monatlich 9,99 Euro gibt es eine Flatrate ins Netz von o2, 50 Freiminuten in alle anderen Netze, 50 Frei-SMS und eine Datenflat (ab 50MB gedrosselt.

o2 Blue S: Normalbenutzer erhalten für monatlich 24,99 Euro eine Flat ins o2 Netz und deutsche Festnetz, 100 Freiminuten in andere dt. Netze, 100 Frei-SMS sowie eine Datenflat (Drosselung ab 300MB).

o2 Blue M: Hier erhalten Kunden für monatlich 39,99 Euro eine Flatrate ins o2 Netz, Festnetz und in alle anderen dt. Netze, 150 Frei-SMS und eine DatenFlat (ab 300MB Drosselung)

o2 Blue L: Powernutzer erhalten für 59,99 Euro monatlich eine Telefonflat und alle dt. Netze, eine SMS-Flat sowie eine Datenflat (Drosselung ab 2GB).

Optionen: Der Grafik zu entnehmen ist, dass ihr für 9,99 Euro ein Upgrade auf die SMS-Flat (SX, S und M), für 9,99 Euro eine Highspeedupgrade auf 1GB (S und M), sowie ein Highspeedupgrade auf 5GB für 19,99 Euro (S und M) und für 9,99 Euro (L) dazu buchen könnt.

Hier geht es zu den o2 Blue Tarifen

Kategorie: iPhone

Tags: ,

11 Kommentare

  • Sebastian

    was fürn mist…

    ich habe derzeit o2 blue 100 mit SMS-Flat, 120 min in alle Netze und 1GB Datenvolumen und zahle lediglich 25€…

    11. Jan 2012 | 14:54 Uhr | Kommentieren
  • B7fk

    weiss jemand wie O2 das mit Instant Messaging und VOIP handhaben? Habe nichts auf der Seite gefunden

    11. Jan 2012 | 15:28 Uhr | Kommentieren
  • GaWi

    Das ist ja ne Unverschämtheit eine solche Preiserhöhung. Somit bezahlt man für ne SMS-Flat,300Mb und o2Flat statt aktuell 20,25€ nahezu das doppelte mit 35€ …
    Frechheit.

    11. Jan 2012 | 15:28 Uhr | Kommentieren
  • Niklas H.

    Viel zu teuer. Wer im Geschäftsbereich tätig ist, hat viel mehr gewonnen.

    11. Jan 2012 | 16:07 Uhr | Kommentieren
  • Martini

    Eigentlich sollte es doch billiger werden und nicht teuer… Ich werde wohl O2 in naher Zukunft verlassen, denn so etwas unterstütze ich nicht… Es gibt genügend günstige Preipad Anbieter …

    11. Jan 2012 | 16:15 Uhr | Kommentieren
  • grimoald

    100 frei-SMS sind ein Witz! SMS kosten die Provider fast gar nichts, da hätten sie ruhig die Flat lassen können. Oder von mir aus eine Begrenzung auf 1000 SMS, um Missbrauch zu vermeiden.

    Werde meinen Vertrag auch Kündigen, T-Mobile bietet fast gleiche Preise aber ein deutlich besseres Netz.

    11. Jan 2012 | 16:45 Uhr | Kommentieren
  • Steve Jobs

    …dafür ist dann aber auch die Festnetz flat inklusive

    11. Jan 2012 | 16:46 Uhr | Kommentieren
  • anonym

    Ist das dreist!

    Die SMS-Flat weg, dafür ne Festnetzflat die 9 von 10 Leuten eh zu Hause haben (die HomeZone haben sie ja auch gestrichen!)
    Und noch teurer, sogar das Volumen-Upgrade von 300mb auf 1gb: vorher 5€ jetzt 9,99€.
    Und SMS kosten den Anbieter nichts, das ist Datenmüll der sowieso anfällt, nur das sie noch Profit daraus schlagen.

    11. Jan 2012 | 17:21 Uhr | Kommentieren
  • Blacky30

    Ha ha ich Sage es schon seid Jahren das ein Vertrag Kacke ist ich bezahle bei O2 Loop 15 Euro für die Internet flat (ab 1GB wird gedrosselt) lade die karte für 20 Euro auf bekomme 300 frei SMS dazu und habe noch 5 € zum vertelefonieren und das reicht dicke für ne halbe Stunde Tel

    Also alles abhocke mit den Verträgen

    11. Jan 2012 | 17:24 Uhr | Kommentieren
  • MaxCR7

    O2 ist sowieso der letzte Müll! Wohne in hamburg und mein Kollege hat 02, ich T-Mobile. Und wir beide ein iPhone4. Mein gedrosseltes Internet war schneller als das 3G internet von o2! Und mein Empfang war auch besser! Kauft niemals o2!

    11. Jan 2012 | 21:54 Uhr | Kommentieren
  • SensiBwoy

    Ich habe aktuell die o2 Blue Unlimited zahle monatlich um die 74 € inkl. iPhone 4s.

    Am billigsten ist es immer das iPhone bei Apple zu kaufen und nur den Vertrag zu bezahlen. Was ich zukünftig auch machen werde weil die preise sind unglaublich.

    Was ich frech finde ist das in den niedrigen Tarifen die Festnetz Flat nicht mit einbezogen ist. Ich telefoniere am Tag ca 3 std ins deutsche festnetz und hatte mit der o2 Blue 250 über 120 € bezahlen müssen. Dank 250 Freiminuten :S

    Also genau überlegen 🙂

    12. Jan 2012 | 16:15 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.