iFactory: Inside Apple

| 15:21 Uhr | 1 Kommentar

Am heutigen Dienstag strahlt der US-Fernsehsender ABC News eine Sondersendung zum chinesischen Fertiger Foxconn aus. ABC-Reporter Bill Weir war direkt vor Ort, um sich einen persönlichen Eindruck über die Bedingungen bei Foxconn zu machen. Die Reportage, die am spätem Abend im Rahmen der Sendung Nighline in den USA ausgestrahlt wird, zeigt die Foxconn Fertigungsstätten in Chengdu und Shenzen.

Es heißt, das Team hatte freien Zugang zu den Fabriken und der Bericht zeige das normale Arbeitsleben der Foxconn-Angestellten. Der Beitrag soll diverse Interviews beinhalten und auch auf die aktuellen Untersuchen der Fair Labor Associaten eingehen. Einen ersten Ausblick auf die Berichterstattung kann man sich bereits online ansehen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Jan

    Werdet ihr auch die komplette Sendung posten? die ist echt spannend & interessiert mich wirklich.

    21. Feb 2012 | 18:36 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen