App Store durchbricht Marke von 25 Milliarden Downloads

| 8:33 Uhr | 7 Kommentare

In der Nacht zu heute ist es passiert, der App Store verzeichnete den 25 milliardsten Download. Am 17. Februar 2012 hatte Apple im Hinblick auf das Jubiläum einen Countdown gestartet und gleichzeitig ein Gewinnspiel ins Leben gerufen. Derjenige, der seit Gewinnspielbeginn eine App geladen oder ein Teilnahmeformular ausgefüllt hat, kann eine 10.000 US Dollar iTunes Karte gewinnen. Vor wenigen Stunden hat es geklappt, irgendwo auf diesem Planeten wurde die neue Rekordmarke durchbrochen.

Im Jahr 2008 ging der App Store für iOS an den Start, seitdem legte der Store eine enorme Erfolgstory hin. Je mehr iOS-Geräte und Apps im Umlauf sind, desto schneller steigen die Downloads an. So verzeichnete der App Store z.B. im Januar 2010 drei Milliarden Downloads, im Dezember 2010 die Rekordmarke von 10 Milliarden Downloads, bereits im Juni 2011 waren es schon 15 Milliarden Downloads und am heutigen Tag wurde die 25.000.000.000 geknackt.

Mehr als 550.000 Apps stehen aktuell für iPhone, iPad und iPod touch bereit. Der Gewinner dürfte in Kürze von Apple benachrichtigt werden, anschließend kann er die gewonnen 10.000 US Dollar im  iTunes Store, App Store, iBookstore oder Mac App Store einsetzen. Solltet ihr nicht zufällig der Gewinner sein, so empfehlen wir euch die aktuellen iTunes Karten Rabatt-Aktionen von Saturn und Media Markt.

Update 05.03.2012 15:00 Uhr: Der Gewinner steht fest. Die 25-milliardste App, Wo ist mein Wasser? Gratis, wurde von Chunli Fu aus Qingdao, China heruntergeladen. Als Gewinner des 25 Milliarden App-Countdowns des App Store erhält Chunli Fu einen iTunes Geschenkgutschein im Wert von 10.000 US-Dollar. In der Pressemitteilung hat Apple zudem bekannt gegeben, das mittlerweile 315 Millionen iPhone-, iPad- und iPod touch Geräte im Umlauf sind.

„Wir möchten unseren Kunden und Entwicklern danken, dass Sie uns dabei geholfen haben diesen historischen Meilenstein von 25 Milliarden heruntergeladenen Apps zu erreichen,“ sagt Eddy Cue, Senior Vice President Internet Software und Services von Apple. „Als wir den App Store vor weniger als vier Jahren starteten, hätten wir uns weder träumen lassen, dass mobile Apps zu dem Phänomen werden, das sie mittlerweile sind, noch dass Entwickler so eine unglaubliche Auswahl an Apps für iOS-Nutzer erschaffen.“

7 Kommentare

  • Florian Masser

    Es ist genau um sieben passiert ich habe es mitverfolgt und mein download startete genau bei 25.000.000.000

    03. Mrz 2012 | 10:53 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Leider waren die Grafiken völlig ungenau. Um sieben waren bei mir noch lange nicht die 25.000.000.000 App Downloads. Hättest mal auf zwei Geräten nebeneinander den Countdown laufen lassen, da hättest du den Unterschied gesehen. Und manchmal waren es Abends mehr Downloads wie am nächsten Morgen. Es war nähmlich lediglich eine Hochrechnung, nicht die wirkliche Downloadanzahl. Diese Hochrechnung wurde immer mal aktualisiert nach der tatsächlichen Downloadanzahl und deshalb nicht der Grafik Vertrauen.

      03. Mrz 2012 | 12:54 Uhr | Kommentieren
  • Sven

    Ich würde ja direkt mal nen Imac in bestausstattung kaufen 🙂

    03. Mrz 2012 | 12:39 Uhr | Kommentieren
  • Mac-Boy 24

    und auf der deutschen seite waren 1500 apps weniger geladen als auf der englischen 😀
    @Sven: das Guthaben gilt nur für iTuneskäufe, nicht im Apple Store leider…

    03. Mrz 2012 | 18:45 Uhr | Kommentieren
  • Janik

    Falsch, das Geld bekommt man auf seine Apple-ID und mit dieser kann man iMac und Co bezahlen 😀

    04. Mrz 2012 | 17:04 Uhr | Kommentieren
    • Fritz

      Genau Richtig :D:D:D:D und wisst ihr was ich habe gewonnen :D:D Apple hat mich vor 2 Stunden mit dem Telefon angerufen :DD:D:D:D:D:D:D:D:D

      04. Mrz 2012 | 17:13 Uhr | Kommentieren
    • Macerkopf

      Falsch. Hier der Auszug aus den Teilnahmebedingungen:

      Der Gewinner erhält eine App Store Karte mit einer Gutschrift in Höhe eines Betrages, der 10.000 US-Dollar entspricht, der im iTunes Store, App Store und iBookstore, abhängig von der Verfügbarkeit in dem Land, in dem sich der Gewinner befindet, eingelöst werden kann.

      04. Mrz 2012 | 17:14 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen