Angeführt vom iPad: Tablets sollen 2016 Notebooks überholen

| 9:07 Uhr | 0 Kommentare

Die Verkaufszahlen von Tablets, angeführt vom Apple iPad, sollen die Verkaufszahlen traditioneller Notebooks im Jahr 2016 überholen.

In einer aktuellen Vorhersage der Analysten von NPD Display Search gehen diese davon aus, dass Apple im laufenden Jahr mit dem iPad mehr als 60 Prozent Marktanteil für sich verbuchen kann. Wie hoch der iPad Marktanteil 2016 sein wird, schlüsseln die Analysten nicht separat auf, die Tablet Gesamtverkaufszahlen sollen jedoch von 121 Millionen im Jahr 2012 auf 416 Millionen im Jahr 2017 steigen. Im gleichen Zeitrahmen sollen die Notebook-Verkaufe von 208 Millionen auf 393 Millionen wachsen.

While notebook PC shipments are expected to increase from 208M units in 2012 to 393M units by 2017, tablet PC shipments are expected to grow from 121M units to 416M units in this period, for a compound annual growth rate of 28%.

Im Jahr 2016 soll der Zeitpunkt sein, an dem die Tablets die klassischen Notebooks überholen.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen