Tim Cook trifft zahlreiche Größen aus der Medienbranche

| 8:22 Uhr | 1 Kommentar

Seit Mitte letzten Jahres ist Tim Cook CEO bei Apple. An vielen Ecken und Kanten lässt sich seine Handschrift erkennen und es zeigt sich, dass Cook nicht alles so handhabt, wie sein Vorgänger Steve Jobs. Ein Beispiel ist z.B., dass sich Cook mehr oder weniger öfters in der Öffentlichkeit zeigt, als Jobs. So wurde Jobs beispielsweise nur selten in der Öffentlichkeit, geschweige denn bei Medientreffen, gesehen.

Im Rahmen des Summer Camp der Investmentbank Allen & Company ließ sich Tim Cook nun blicken. Bei dieser Veranstaltung treffen sich zahlreiche Mediengrößen zu Gesprächen. Das Treffen, welches in Idaho stattfindet, ist seit Jahren ein festes Event in der Medienbranche. Aus welchen Gründen sich Tim Cook dazu entschieden hat, bei dem Event zu erscheinen, kann nur spekuliert werden. Rund um Apple gibt es ja zahlreiche Gerüchte, die perfekt zur Medienbranche passen. Allen voran ein eigener Apple Fernseher.

Entdeckt wurde Cook übrigens vom Börsenmagazin Dealbook. Auf Nachfrage äußerte er sich nur dahingehend, dass er sich auf viele private Gespräche freue. Neben Cook sind auch zahlreiche weitere bekannte Persönlichkeiten wie Bill Gates, Mark Zuckerberg, Warren Buffet und viele mehr vor Ort.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Hässlich

    Mit Krebs und kaum kraft in den Beinen würde ich mich auch nicht so oft in der öffentlichkeit zeigen, gibts mal bald so was richtig neues? sensationelles, bahnbrechendes oder unterhalten wir uns hier über „mal wieder ein gerücht“…
    wird zeit dass windwos 8 kommt und apple mal wieder gepusht wird…

    13. Jul 2012 | 14:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen