Podcast App erhält Update: zahlreiche Verbesserungen

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

Ende Juni hatte sich Apple dazu entschlossen, eine eigene Podcast Applikation für iOS (kostenlos) zu veröffentlichen. Als Universal-App lässt sich diese problemlos und nativ auf iPhone, iPad und iPod touch installieren.

Mit der Podcast App könnt ihr Podcasts auf eurem iOS-Gerät entdecken, abonnieren und natürlich auch abspielen. Hunderttausende kostenlose Audio- und Videopodcasts stehen im iTunes Store bereit. Schnell entwickelte sich die neue Podcast App von Apple zu einem beliebten Download, doch gleichzeitig wurde klar, dass die App noch nicht ausgereift ist. Aus den Bewertungen im App Store ist zu entnehmen, dass die App regelmäßig abstürzt und das Anwender zahlreiche Verbesserungsvorschläge für Apple bereit halten.

Seit heute Nacht steht das Podcast 1.0.1 Update bereit, welches zahlreiche Verbesserungen mit sich bringt. So listet Apple folgendes:

  • Deutliche Verbesserungen bei Leistung und Stabilität
  • Auf den Podcasts in Ihrer Mediathek wird die Anzahl der nicht abgespielten Folgen angezeigt
  • Topsender blenden jetzt den Podcast-Titel ein, wenn kein Coverbild vorhanden ist
  • Die Wiedergabegeschwindigkeit wird beim Abspielen der nächsten Folge beibehalten
  • Der Fehler mit der inaktiven Taste „Abonnieren“ wurde behoben
  • Die Bilder für Topsender werden jetzt korrekt angezeigt

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen