iPhone 5 mit Base Allnet-Flat nur 1 Euro, drei Monate keine Grundgebühr zahlen

| 12:44 Uhr | 0 Kommentare

base04032013

Für den laufenden Monat März hat Base neue „Top-Angebote“ aufgelegt. Bei einem dieser Aktionsangebote kombiniert Base das iPhone 5 mit der Base Allnet-Flat „Base all-in“. Für das iPhone 5 mit Allnet-Flat wird einmalig nur 1 Euro fällig. Die monatliche Grundgebühr beträgt „alles in allem“ 55 Euro. Im Rahmen einer aktuellen Online-Aktion werden drei Monate lang keine Gebühren für die Base Allnet-Flat berechnet, ihr spart somit 90 Euro. Zudem erhaltet ihr drei Monate lang ein gratis Upgrade auf 1GB Highspeed-Volumen.

Das iPhone 5 dürfte hinreichend bekannt sein. Die aktuelle iPhone-Generation wurde im September letzten Jahres von Apple vorgestellt. Das Gerät besitzt über ein 4″ Retina Display mit 1136 x 640 Pixel, einen A6-Prozessor, FaceTime HD Frontkamera, 8MP Kamera, WiFi, Bluetooth 4.0, LTE (netzbetreiberabhängig), Lightning-Anschluss und vieles mehr.

Bei der Base Allnet-Flat „Base all-in“ erhaltet ihr eine Telefonflat ins deutsche Festnetz und Mobilfunknetz, eine SMS-Flat und eine Datenflat (500MB HIghtspeed-Volumen mit bis zu 3,6MBit/s). Der monatliche Grundpreis beträgt 30 Euro. Die ersten drei Monate werden euch im Rahmen der aktuellen Online-Aktion geschenkt. Darüberhinaus erhaltet ihr drei Monate lang ein kostenloses Upgrade auf 1GB Highspeed-Volumen. Für das iPhone 5 müsst ihr einmalig 1 Euro sowie 24 Monate lang 25 Euro auf den Tisch legen. Der monatliche Gesamtpreis beträgt somit 55 Euro.

Hier geht es zum iPhone 5 bei Base

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen