Dropbox 2.0: großes Update für die Mac-App

| 15:55 Uhr | 0 Kommentare

iCloud schön und gut, beim individuellen Speichern von Inhalten kommt iCloud jedoch längst nicht an Dropbox heran. Mit Dropbox habt ihr all eure Fotos, Dokumente, Videos und sonstigen Dateien überall dabei. Ihr könnt auf die Inhalte, die ihr in eurer Dropbox speichert, von all euren Computern, eurem iPhone, iPad und sogar von der Dropbox-Website zugreifen. 2GB kostenlosen Speicherplatz erhält jeder Anwender bei seiner Anmeldung.

dropbox20_mac

Am späten gestrigen Abend haben die Entwickler Dropbox 2.0 für OS X, Windows und Linux freigegeben. Die Aktualisierung bringt eine neue Benutzeroberfläche und einen schnelleren Datenaustausch. Zudem habt ihr ab sofort die Möglichkeit „geteilte“ Dateien über die App anzunehmen oder abzulehnen. Die iOS-App soll in Kürze ebenso angepasst werden und verbesserte Benachrichtigungen für geteilter Ordner mit sich bringen.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen