dropbox

Dropbox veröffentlicht Passwortmanager, Tresor und Computer-Backup

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Dropbox kündigte heute an, dass man drei neue Features für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat, darunter einen Passwortmanager, ein Datei-Tresor und eine automatische Backup-Funktion für Mac und PC. Die Funktionen konnten zuvor bereits im Zuge einer Beta-Phase getestet werden. Dropbox Passwords, Vault und Backup Ähnlich wie es bereits andere Passwortmanager handhaben, er

Dropbox testet neuen Passwort-Manager mit Zero-Knowledge-Verschlüsselung

| 21:01 Uhr | 0 Kommentare

Gerade eben erst hatten wir Passwort-Manager thematisiert (Apple hat ein neues Open Source Projekt gestartet), da gibt es die nächste Meldung zu dem Thema. Dropbox hat einen eigenen Passwort-Manager im App Store und Play Store veröffentlicht. Der Dienst befindet sich derzeit in der Testphase und kann nur per Einladung getestet werden. Dropbox Passwords Die Zahl der Online-Dien

Dropbox: iMessage-Support, PDFs unterschreiben, Bild-in-Bild und mehr

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Dropbox gehört neben iCloud zu unserer ersten Anlaufadresse, wenn es sich um das Speichern von Daten in der digitalen Wolke dreht. Nun kündigen die Dropbox-Entwickler ein großes Update für ihre App an, welches sich wirklich sehen lassen kann. Dropbox Update Fünf große Neuerungen fließen in das Dropbox Update ein. Die erste Neuerung, die die Entwickler bewerben, ist die Möglich

Dropbox setzt ältere Passwörter zurück

| 14:55 Uhr | 0 Kommentare

Kurz notiert: Dropbox stellt für viele Anwender eine ideale Anlaufadresse dar, wenn es um das Speichern von Daten in der Cloud geht. Wie regelmäßig ändert ihr eure Online-Passwörter? Vermutlich selten, oder? Dropbox hat sich nun dazu entschieden, ältere Passwörter zurück zu setzen, so dass ihr euer Passwort ändern müsst. Dropbox setzt ältere Passwörter zurück Dropbox hat sich

Dropbox: Update bringt Dokumenten-Scanner und weitere Produktivitätstools

| 14:15 Uhr | 0 Kommentare

Dropbox ist eine hervorragende Anlaufadresse, wenn es Cloud-Speicher geht. Kunden können von vielen Geräten auf ihre Daten in der digitalen Wolke zugreifen und zudem bietet euch Dropbox zahlreiche Tools zum Teilen von Dokumenten, automatischen Speichern von Fotos etc. an. Nun bietet Dropbox ein Update an, welches neue Produktivitätstools beinhaltet. Dropbox veröffentlicht groß

Dropbox entfernt Mailbox und Carousel, Facebook schickt Slingshot, Rooms und Riff in Rente

| 6:45 Uhr | 0 Kommentare

Im Jahr 2013 übernahm Dropbox die Mailbox-App. Damals war das Unternehmen davon überzeugt, dass dadurch der mobile E-Mail-Verkehr deutlich verbessert werden könne. 2014 veröffentlichte Dropbox mit Carousel eine App, um einen neuen Weg einzuschlagen, wie Fotos geteilt werden. Wenige Jahre später hat Dropbox die eigenen Ansichten angepasst und stellt sowohl Carousel als auf Mail

Dropbox 4.0: Support für iOS 9, 3D Touch, Spotlight-Suche und mehr

| 17:30 Uhr | 0 Kommentare

Rund um die iOS 9 Freigabe am gestrigen Abend trudeln tausende App-Updates ein. Jeder Entwickler möchte seine App anpassen, so dass diese perfekt mit iOS 9 harmoniert und die neuen Möglichkeiten nutzt. Wir können zwar nicht auf jedes App-Update einzeln gehen, möchte allerdings auf das ein oder andere App-Update hinweisen. Ab sofort steht Dropbox 4.0 als Download bereit. Dropbo

Dropbox 3.9: Update bringt Kommentarfunktion, 1Password-Unterstützung und mehr

| 7:07 Uhr | 0 Kommentare

iCloud hin- oder her, Dropbox dürfte für viele Anwender eine ideale Lösung darstellen, um Daten online zu speichern und diese mit Freunden und Bekannten zu teilen. Dropbox ist plattformübergreifend und steht unter anderem für iOS, Android, Windows und OS X zur Verfügung. Am späten gestrigen Abend haben die Entwickler ihrer iOS-App ein Update spendiert. Dropbox 3.9 bringt diver

Dropbox: Update bringt neue Action Extensions für iOS 8

| 21:42 Uhr | 1 Kommentar

Wir können uns nur wiederholen. Wir setzen seit Jahren auf den Online-Speicher Dropbox und sind nach wie vor zufrieden. Trotz iCloud und iCloud Drive bietet Dropbox zahlreiche Vorteile, die wir nicht missen möchten. Daten können kinderleicht in der digitalen Wolke gespeichert und geteilt werden. Der Zugriff erfolgt plattformübergreifend. Dropbox Update bringt iOS 8 Action Exte

Dropbox stellt Support für OS X 10.5 oder älter ein

| 12:54 Uhr | 0 Kommentare

iCloud bzw. iCloud Drive hin- oder her, viele Mac-Anwender werden aus guten Gründen nach wie vor Dropbox einsetzen, um ihre Daten in der digitalen Wolke zu speichern und mit Freunden und Bekannten zu teilen. Dropbox ist plattformübergreifend und sowohl vom Mac, PC als auch übers Web oder von mobilen Endgeräten erreichbar. Wie Dropbox nun angekündigt hat (via 9to5Mac), wird der

»

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen