Umfrage zu iOS 6.1.3: Habt ihr Akkuprobleme?

| 19:05 Uhr | 71 Kommentare

ios6

Direkt die Frage in die Runde: „Habt ihr unter iOS 6.1.3 Akkuprobleme?“ Knapp eine Woche ist es her, dass Apple iOS 6.1.3 für iPhone, iPad und iPod touch freigegeben hat. Das Update schließt mehrere Sicherheitslücken, die für den Evasi0n-Jailbreak verantwortlich waren, behebt ein Problem, bei dem die Telefon-App ohne Eingabe des Codes benutzt werden konnte und bringt Verbesserungen für die Karten-App in Japan.

Die Meisten von euch dürften iOS 6.1.3 kurz nach Verfügbarkeit bereits installiert und somit getestet haben. Während das jüngste iOS-Update diverse Probleme beseitigt, tauchen vereinzelt Berichte auf, nach denen iOS 6.1.3 zu einer verkürzten Akkulaufzeit führt. So schreibt uns beispielsweise Nick:

Hallo Macerkopf-Team, letzte Woche habe ich iOS 6.1.3 auf meinem iPhone 4S installiert. Obwohl mein Nutzungsverhalten nahezu gleich geblieben ist, merke ich, dass die Akkulaufzeit nach dem Update spürbar kürzer ist. Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

Wir reichen die Frage direkt weiter? Was macht euer Akku unter iOS 6.1.3? Wir selbst haben sowohl mit dem iPhone 5 als auch mit dem iPad 4 und iPad mini keine Unterschiede festgestellt. Demgegenüber stehe mehrere Einträge im Apple Support Forum. Hinterlasst uns doch einen kurzen Kommentar.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

71 Kommentare

  • ÄSZED

    Keine Akkuprobleme iPhone 4 und iPad 3 iOS 6.1.3

    25. Mrz 2013 | 19:13 Uhr | Kommentieren
    • Christian

      Akkuprobelm gibts ja schon immer würde aber sagen bei meinem iphone 4 ist das nicht schlimmer geworden
      Ich hab aber ein empfangsproblem weil hab daheim nur noch 2 balken unter i.os 6.1.2 waren es 5

      13. Apr 2013 | 10:25 Uhr | Kommentieren
  • stabilis

    Subjektiv etwas schlechter! Aber nur subjektiv!

    25. Mrz 2013 | 19:15 Uhr | Kommentieren
  • Christoph

    Ah, daran liegt das alles?

    Phänomen 1: Akku leert sich häufig wahnsinnig schnell. Nach 3-4 Std. von 100 auf unter 5%.

    Phänomen 2: Bei 25% iPhone 5 aus, lässt sich nicht mehr einschalten, nur das leere Batterie Symbol kommt. Nach 10 min. geht es wieder an als wäre nichts gewesen. Akkustand 28%.

    Phänomen 3: Akku steht auf 1%. iPhone läuft noch ne Stunde bei aktiver Nutzung weiter.

    Mir war micht klar, dass das am iOS Update liegen könnte, kommt aber zeitlich hin.

    25. Mrz 2013 | 19:17 Uhr | Kommentieren
    • Farock

      Bei mir das gleiche. Nur das ich iOS 6.1.2 habe. Mir ist aber aufgefallen das es nur draußen in der Kälte das Problem macht.

      25. Mrz 2013 | 23:09 Uhr | Kommentieren
    • Ramona

      Bei mir ist es das gleiche! Habe iOS 6.1.3, jedoch ein iPhone4
      Es hat zwischen 25% und 15% Akku und meint dann einfach ausgehen zu müssen. Wenn ich versuche es wieder anzumachen, zeigt es mir an, dass mein Akku komplett leer ist!

      04. Apr 2013 | 14:46 Uhr | Kommentieren
  • Furiouz

    Also nach dem Update: Ja, doch! Besonders nachts merk ich das momentan. Mit 100% ans Bett gelegt, sonst vllt 5% weniger, seit dem Update sinds locker 10% mehr als vorher.

    25. Mrz 2013 | 19:21 Uhr | Kommentieren
  • Nico Trieschmann

    Keine Probleme. iPhone 4 & iPad 3

    25. Mrz 2013 | 19:26 Uhr | Kommentieren
  • dominik910

    Habe bisher keine Akkuprobleme. iPhone 4s und iPad 3 iOS 6.1.3

    25. Mrz 2013 | 19:26 Uhr | Kommentieren
  • Maik Lohse

    Keine Probleme hier. Iphone 5 und iPad 2

    25. Mrz 2013 | 19:35 Uhr | Kommentieren
  • Freak81

    hmm
    also ich versteh diese ständigen berichte über schlechte akkulaufzeiten überhaupt nicht. es lässt sich ja kein iphone mit dem anderen vergleichen.
    jeder nutzt es anders. bei manchem laufen ständig apps im hintergrund die kaum genutzt werden, oder man bewegt sich in einem schlecht 3g versorgtem gebiet, auch annähernd gleiches nutzungsverhalten kann gravierende unterschiede ergeben, wer z.b. tgl 4-5 mal mails abruft und läd, achtet sicher nicht drauf ob die mails dann auch immer schön die gleiche größe haben und der empfang grade optimal ist. das lässt sich alles vortführen. wer ein iphone sein eigen nennt, weis nun mal das der akku nicht 2 wochen hält, die zeiten sind vorbei!
    so long
    Freak

    25. Mrz 2013 | 19:37 Uhr | Kommentieren
  • Phoneman

    nope, alles super bei mir mit iPhone 5 und iPad 3

    25. Mrz 2013 | 19:38 Uhr | Kommentieren
    • Phoneman

      irgendwie kommt es mir vor, dass nach jedem iOS Update Beschwerden über die Akkulaufzeit auftauchen. Ich glaube eher es ist oft Einbildung 😛

      25. Mrz 2013 | 19:48 Uhr | Kommentieren
  • Neklleod

    Auch keine Probleme mit iPhone 5 und iPad 2! Läuft wie gehabt…

    25. Mrz 2013 | 19:39 Uhr | Kommentieren
  • Indy

    Ah, das kann es sein, habe mich schon gewundert dass es schneller leer ist als sonst.

    25. Mrz 2013 | 19:44 Uhr | Kommentieren
  • Jan

    Hallo, habe seit 3Tagen ein iPhone 5 (brandneu) und gerade über Nacht fehlen etwa 20%. Selbst das 4s hält da ja um einiges länger.. Der letzte Prozent Akkuladung hält aber auch viel zu lange…

    25. Mrz 2013 | 19:46 Uhr | Kommentieren
  • Luca

    iPad 3 (WiFi), iPod touch 4G keine Probleme!

    25. Mrz 2013 | 19:47 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Nach dem Update heftige Akkuprobleme auf dem iPhone 5.
    Beispiel: runtastic App und Musik beim Jogging = Akku von 100% auf leer in 35 Minuten.
    Vor dem Update waren es ca. 15% Verlust.
    Die Probleme von denen Christoph berichtet, kenne ich auch.

    25. Mrz 2013 | 19:55 Uhr | Kommentieren
  • Uli Brink

    Eindeutig kürzere Akkulaufzeiten beim IPhone 4S und ios 6.1.3

    25. Mrz 2013 | 19:57 Uhr | Kommentieren
  • Cc

    Was will ich denn mit 6.1.3?
    Ohne Jailbreak ist ja fast Android besser – aber nur fast 😀

    25. Mrz 2013 | 19:58 Uhr | Kommentieren
  • OLLY

    Ich habe keine Akku Probleme weder beim iPhone 5 oder iPad 3
    Hält ganz gut lade mein iPhone so alle 3 bis 4 Tage und mein . iPad fast täglich ist aber auch dann ca 15 bis 18 Std im Gebrauch

    25. Mrz 2013 | 19:59 Uhr | Kommentieren
  • Jens

    bei meinem iPhone 5 hat sich die Akkulaufzeit seit dem Update merklich verschlechtert

    25. Mrz 2013 | 20:05 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    Ja, ich habe seit dem Update auch massive Akku-Probleme. War früher der Akku meist erst gegen 18:00 Uhr ziemlich bei 10%, habe ich bei gleichem Telefonverhalten nun Tage, an denen der Akku bereits gegen 14:00 Uhr bei 20% angekommen ist.

    25. Mrz 2013 | 20:11 Uhr | Kommentieren
  • Matze

    Keine Akkuprobleme bei 2 iPhone 5 und einem iPad 3.

    25. Mrz 2013 | 20:12 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    Bei mir ist es noch verrückter… ich habe immer noch iOS 6.1.1 drauf… seit einer Woche entleert sich mein Akku rasend schnell. Sonst 5 Tage Standby/4 Std Benutzung (habe Urlaub). Jetzt bei gleicher Nutzung 3 Tage Standby/4 Stunden Nutzung… scheinbar liegt das nicht nur am OS?!

    25. Mrz 2013 | 20:12 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    Nix dergleichen von meiner Seite zu vermelden. iPhone 5

    25. Mrz 2013 | 20:23 Uhr | Kommentieren
  • styles

    Die Probleme die Christoph beschrieben hat kenne ich auch bei meine iPhone 4.
    Hat sich neulich bei 20% einfach ausgeschaltet. Nachdem ichs wieder anschalten wollte gings nicht mehr. Erst nach etwa 10 Minuten, es ging an. Ich konnte gerade noch erkennen das der Akku 1% Ladung hatte dann gings wieder aus. Schon merkwürdig!

    25. Mrz 2013 | 20:23 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    Keine Probleme – iPhone 4, iPad 3, iPad mini

    25. Mrz 2013 | 20:26 Uhr | Kommentieren
  • Jerrie

    Keine probleme mit iPhone 5 und iPad 3 mit iOS 6.1.3

    25. Mrz 2013 | 20:32 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Eine Umfrage funktioniert anders!
    Das hier ist eher eine Diskussionsrunde!!

    25. Mrz 2013 | 20:54 Uhr | Kommentieren
  • Apfel-esser

    Keine Probleme iPh 4

    25. Mrz 2013 | 21:17 Uhr | Kommentieren
  • Kay

    Also ich habe keine Probleme mit der Akku Laufzeit i Pad 4 von abends 100%auf früh 100%.
    Standby 4 Tage und benutzt 16h.
    iPhone 4 naja reicht der Akku ca einen Tag

    25. Mrz 2013 | 21:28 Uhr | Kommentieren
  • Henocopt

    Keine Probleme. Eher habe ich das Gefühl, dass mein Akku seit 6.1.2 länger hält. Das hat sich mit 6.1.3 nicht geändert.
    Das ist aber nur mein persönliches Empfinden.

    25. Mrz 2013 | 21:29 Uhr | Kommentieren
  • Henocopt

    Edit: iPhone 5

    25. Mrz 2013 | 21:30 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Seid dem Update massive Probleme mit dem Akku . Normalerweise am Abend noch 60%. Seid dem Updates nur noch ca 5-10%

    25. Mrz 2013 | 21:40 Uhr | Kommentieren
  • Shawny

    Vor dem update musste ich meinen Akku nur alle zwei Tage Laden und jetzt alle sechs Stunden bei gleich bleibender Nutzung! Das ist nicht besonders schön

    25. Mrz 2013 | 21:57 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    Hatte direkt nach dem Update des Gefühl – mittlerweile geht’s aber fast noch besser von vorher mkt der Akkulaufzeit am iPad 3
    iPhone 3GS kann ich schlecht beurteilen da ich des momentan nicht so oft nutze und des eigentlich eh jeden Tag aufladen muss

    25. Mrz 2013 | 22:08 Uhr | Kommentieren
  • Steve

    Keine Probleme bei iPhone 4S, iPhone 5, iPad 3 und iPad Mini.

    25. Mrz 2013 | 22:17 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    iPad 3 & iPhone 4S alles super!

    25. Mrz 2013 | 22:21 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Naja bei miir habe ich au das gefühl das der akku bedeutend schneller sinkt …

    Hatte nur gewartet bis hier mal ein beitrag dazu erschien.

    Einmal ist es passiert (oke das war provoziert, hotspot,wlan,bluetooth, usw voll laufen lassen und zum test noch real racing 3 spielen. Da war der akku beim starten etwa bei 13% ich starte das rennen fahr los und boom ciao iphone :/

    Naja dann bei aufladen nach keinen 5 min fährts wieder hoch und hat 18%

    Ich habe übrigens ein 4S 🙂

    25. Mrz 2013 | 22:35 Uhr | Kommentieren
  • Johannes

    Trotz gleichem Nutzungsverhalten hat sich das Akkuverhalten nach dem Update rapide verschlechtert. Ich muss das Gerät tagsüber laden, sonst geht mir der Saft aus. Mit 6.1.2 hatte ich abends noch etwa 40%!

    25. Mrz 2013 | 22:47 Uhr | Kommentieren
  • Ron

    Hab auch das Gefühl, dass mein iPhone 4 eine schlechtere Akkuleistug seit dem Update hat!!!

    25. Mrz 2013 | 22:47 Uhr | Kommentieren
  • Mark

    Keine Probleme. Iphone 5 und wird ordentlich genutzt mit LTE surfen, teln. & BT/ Airplay Musik. Hält immernoch nen Tag durch.

    26. Mrz 2013 | 0:25 Uhr | Kommentieren
  • Torben

    iPhone 4S ja mein Akku ist auch schneller leer

    26. Mrz 2013 | 0:37 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Ich habe das Problem beim iPhone 5 generell. Bei Kälte geht der akku extrem schnell runter oder das iphone geht auch schon nal bei 20 oder 30% aus -.- wenn ich es anwärme (reibung an der rückseite oder mit nach innen nehme) geht es wieder. Denke aber dass das eher ein harwareproblem ist.

    26. Mrz 2013 | 7:29 Uhr | Kommentieren
  • Philipp

    Mit iPhone 5 und iPad 3 absolut keine Probleme.
    Habe mich eigentlich eher gewundert, dass es länger als zuvor hält.

    26. Mrz 2013 | 8:03 Uhr | Kommentieren
  • Ernst Happel

    Leider tritt das Phänomen ganz gravierend bei meinem iPhone 4s auf. Ich verliere ~ 10% Leistung in einer Stunde OHNE etwas am Gerät geändert zu haben. Zwar habe ich gerade eine neuen Vodafone SIM im Rahmen eines Neuvertrages (vorher O2) ins Gerät integriert, aber ich glaube kaum, dass es daran liegen könnte.

    by Ernst

    26. Mrz 2013 | 8:04 Uhr | Kommentieren
  • Obi

    Habe mit dem iPhone 4S eine deutlich kürzere Akkulaufzeit seit IOS 6.1.3!

    26. Mrz 2013 | 10:13 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    Iphone 4S deutliche Akkuprobleme!!
    Bei eingeschalteten „MobilenDaten“ (ohne 3G!) ist der Akku innerhalb weniger Stunden komplett leer. Ohne Mobile Daten nahezu identisch. Problem konnte bei mir durch Deaktivierung von Push meines Exchange-Accounts nahezu gelöst werden. Nur dadurch ist das Iphone nicht mehr wirklich geschäftstauglich…

    26. Mrz 2013 | 11:15 Uhr | Kommentieren
  • Basti

    Also ich hab gefühlt seitdem mit meinem iPad 3 und iPhone 5 nur noch Probleme.. Samstag bin ich aus dem Haus gegangen mit 100% akku, habe es wie immer im Auto als jukebox am Radio (ohne Ladefunktion) genutzt und 50 minuten später waren noch 40% Akku da.. 🙁

    26. Mrz 2013 | 11:36 Uhr | Kommentieren
  • Patrick

    Keine Probleme. (iPhone 4S & iPad mini)

    26. Mrz 2013 | 12:06 Uhr | Kommentieren
  • DR. X

    iPhone 5 und iPad 2 keine Probleme

    26. Mrz 2013 | 12:35 Uhr | Kommentieren
  • lol

    iphone 5. denke auch der akku wird nun rascher leer.

    26. Mrz 2013 | 14:16 Uhr | Kommentieren
  • Plutonium

    hat einer von euch mal im dignostic-bereich hineingeschaut? crashed ggf. ein App zB. das mail-app) häufiger oä.?

    26. Mrz 2013 | 15:30 Uhr | Kommentieren
  • Tim

    Definitiv akkuprobleme! iPhone 5

    26. Mrz 2013 | 16:42 Uhr | Kommentieren
  • Matthias

    iPhone 4S, bedeutend kürzere Laufzeit, heute früh mit 100% außer Haus, um 17 Uhr leer. Vor dem Update hat der Akku 24 Std. gehalten

    26. Mrz 2013 | 17:43 Uhr | Kommentieren
  • Ben

    iphone 4 stürzt seit dem Update ständig ab, nach Neustart ist das Datum immer 31.12.1969 und Akku ist ruck zuck leer, IOS 5 war besser

    26. Mrz 2013 | 19:57 Uhr | Kommentieren
  • nnamffoh

    Ja, habe auch Probleme mit dem Akku. Nutze das iPhone 5 und iPad 3.

    28. Mrz 2013 | 15:02 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    Habe echte Probleme mit iPhone 5 Akkulaufzeit.
    Habe ca 80% Ladund bein zu Bett gehen.
    Morgens ist das Handy aus. 0 %.
    Apple sollte sich schnell etwas einfallen lassen.
    Das ist meiner Meinung nach nicht akzeptabel.

    01. Apr 2013 | 12:49 Uhr | Kommentieren
  • Dirk

    Seit mein 4s das 6.1.3 Update bekommen hat, muss ich spätestens nach Feierabend mein iPhone an die Ladung hängen.
    Wenn ich im Menü nachschaue habe ich es ca 3 benutzt und eine Standby zeit von 8 Stunden. Vor dem update konnte ich es den ganzen Tag nutzen und hatte abends immer noch 40% übrig.

    02. Apr 2013 | 15:57 Uhr | Kommentieren
  • Rolf

    HABE SEIT GESTERN DIESES pROBLEM MIT DEM iPHONE 5. AKKU LEERT SICH – OHNE DAS ICH WAS GEÄNDERT HABE BEI NUTZUNG ODER DEN EINSTELLUNGEN – IN 3-4 STUNDEN AUF 0.

    03. Apr 2013 | 16:58 Uhr | Kommentieren
  • Caro

    IPhone 4S: Innerhalb von 24 Std. von 100% auf 0 im STANDBY. Vorher musste ich vielleicht 1x die Woche laden. Problem ist da noch Milde ausgedrückt

    04. Apr 2013 | 21:24 Uhr | Kommentieren
  • Holly

    Habe seid heute auch das Problem das der Akku bei meinem iP 5 innerhalb von 2h von 100% auf 70% gesunken ist.3G ist ausgeschaltet und ich habe i der Zeit nicht einmal telefoniert. Vor ca. einer Woche, also auch schon auf 6.1.3, hat sich das telefon einfach bei 12% Batterie ausgeschaltet!

    09. Apr 2013 | 10:37 Uhr | Kommentieren
  • markus

    also ich hatte in den letzten monaten einge iphone 5 zwecks mängel, und zwar 17 stück um genau zu sein.
    seit 6.1.3 draussen ist, hatten auch alle das update.
    nur die letzten zwei iphone 5, waren von der akkulaufzeit unter aller sau.
    normal hatte ich immer so über einen tag standby, und 10-11 stunden nutzung.
    jetzt mache ich im moment weniger mit dem handy, und komme auf 14 stunden standby, bei 4 stunden nutzung.
    hab öfters gelesen es soll an der icloud nutzung liegen, aber die icloud nutze ich nicht mal 🙂
    das mit der kälte was einige schreiben hier, kann ich auch bestädigen, bei mir ging es von 100% akkuleistung, innerhalb von 5 minuten auf 5% runter.
    sorry, aber wenn ich nicht einmal mich in der stadt bewegen kann im winter mit meinem handy, mache ich mir langsam sorgen um apple 🙂
    aber das ist halt das problem wenn man alles auf kleinsten raum packt.
    ich schau mir das jedenfalls nicht mehr lange an mit apple, weil ich würde mein handy auch mal gerne länger benutzen.

    11. Apr 2013 | 10:43 Uhr | Kommentieren
  • Maik

    Iphone 4s 16GB 1 jahr alt .
    Habe seit iOS 6.1.3 auch das Problem das der Akku sehr schnell leer ist ! Sonst habe ich es von 6 bis 22 Uhr genutzt und hatte dann noch ca 20% Akku wenn ich es an das ladegerät angeschlossen habe !! Nach dem Update bin ich bei gleicher Nutzung um 14 Uhr schon auf 20%

    Komisch ist auch das hier schon desöfteren erwähnte 1% Akku Phänomen !! Meine Akku Anzeige sinkt bis auf 1 Prozent aber das iPhone scheint locker noch 1h zu halten . Schalte ich es bei 1% aber aus geht s nicht wieder an und muss erst geladen werden ..

    11. Apr 2013 | 21:49 Uhr | Kommentieren
  • Hasan

    Seit m Update 6.1.3 spinnt die akku Anzeige und die akku Kapazität merklich.
    Bei 30% geht mal mein iPhone 4S leich aus. Oder mit 6% kann ich noch längere zeit Tel.
    Doch die akkulaufzeit ist wesentlich weniger. Ps: bei meinen Freunden ist es genauso.

    18. Apr 2013 | 15:42 Uhr | Kommentieren
    • M. Pitcher

      Hallo,
      ist dieses Problem mittlerweile behoben worden?
      Wenn ja wie hat es geklappt?
      Vielen Dank für die Rückinfo.
      Gruß Pitcher

      03. Mai 2013 | 11:39 Uhr | Kommentieren
  • Yojan

    Besitze das iPhone 3GS und iOS 6.1.3 drauf installiert, seit dem auch starke Akkuschwäche… Kann fast dabei zuschauen wie es in Benutzung von Facebook, Instagram, Whatsapp etc. die Prozente sinken … Ortungsdienste alle aus, 3G auch schon deaktiviert, trotzdem nicht wirklich besser.

    25. Apr 2013 | 15:25 Uhr | Kommentieren
  • M. Pitcher

    Hallo,
    ich habe das Phone 4. Es ist 1 1/2 Jahre alt.
    Bisher eigentlich ohne nennenswerte Probleme, doc seit ca. 2 Monaten geht es ständig aus obwohl der Akku noch sehr gut Voll ist.
    (z.b.: lt Anzeige: 46% – 54% – 70%)
    Ich hatte bereits bei O² angerufen doch sie sagten mir daß die Gewährleistung lediglich 1 Jahr beträgt und von daher können sie mir leider nicht helfen. Zumal sie telefonisch auch nicht sagen können was das Problem sein könnte.
    So bin ich nun aufgeschmissen und weis nicht weiter.
    Das Iphone jedenfalls kann ich nicht mehr nutzen.
    Zumindest müßte ich alle paar Minuten darauf achten ob es noch eingeschalten ist.
    Auch wenn ich telefoniere geht es manchmal einfach aus.
    Auch habe ich ich bereits erfahren daß das Iphone 5 nicht mehr so hochwertige Materielen besitzt. So werde ich mit großer Sicherheit kein Iphone mehr empfehlen, geschweige kaufen.
    Bitte helft mir.

    03. Mai 2013 | 10:21 Uhr | Kommentieren
  • Spree8

    Heute mit 98% ins Bett, mit 39% aufgewacht. Letzte Woche ging es mit 10% aus, Akku leer, an Steckdose ging es bei 10% weiter mit aufladen

    08. Mai 2013 | 7:26 Uhr | Kommentieren
  • Mein 3GS (bis vor zwei Wochen noch defekter akku ,austauschen lassen,ging manchmal sogar bei 100% aus,jetzt eigentlich einwandfrei kann endlich auch wieder 3G benutzen) 6.1.3 geht immer bei 15% aus..?! Sogar wenn ich Flugmodus anhabe,also am akku kann’s jetzt definitiv nicht mehr liegen liegt wohl echt an 6.1.3 das das die letzen 15% zieht . Neulich hatte ich
    Mal einen seltenen Moment wo es mal erst bei 2% ausging. Batterie Monitor und weiteres schon deinstalliert .

    18. Jun 2013 | 17:17 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen