Base Datenflat für 0 Euro Effektivkosten

| 21:07 Uhr | 6 Kommentare

sparhandy30042013

Die Flatrate-Experten von Sparhandy haben derzeit einen Big-Deal aufgelegt, bei dem ihr die Base Datenflat für effektiv 0 Euro erhaltet. Sucht ihr derzeit noch nach einem Datenvertrag, bei dem ihr effektiv keinen einzigen Cent auf den Tisch legen müsst? Dann seid ihr beim aktuellen Base Big Deal genau richtig. SIM Karten einfach im iPad benutzen oder in einem UMTS-Stick.

Ihr erhaltet eine Datenflatrate im ePlus-Netz mit insgesamt 500MB Highspeed-Volumen (bis zu 7,2MBit/s), anschließend wird gedrosselt. Die Grundgebühr beträgt für diesen Vertrag 11 Euro pro Monat. Dieser Betrag wird euch auch von eurem Vertragspartner Base über die Mindesvertragslaufzeit von 24 Monaten berechnet. Sparhandy überweist euch monatlich während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten 11 Euro auf euer Konto, so dass ihr effektiv 0 Euro bezahlt. Den Surfstick UMTS-Stick X300D erhaltet ihr für einmalig 5 Euro.

Hier geht es zum Base Big Deal

Kategorie: iPad

Tags: ,

6 Kommentare

  • Jan

    Vielleicht solltet ihr noch erwähnen, dass der Stick lt. Beschreibung* NICHT (!) unter OS X 10.8 funktioniert!

    *“Der Alcatel One Touch X300D ist kompatibel mit folgenden Betriebssystemen: Win XP, Windows Vista, Windows 7, MacOS für Version 10.4.9 – 10.7.“

    30. Apr 2013 | 21:52 Uhr | Kommentieren
  • Jannik

    Gibt’s da einen Haken?

    30. Apr 2013 | 23:18 Uhr | Kommentieren
    • Christian

      Ja, es ist das E-Plus Netz! Das schlechteste und vor allem mit Abstand langsamste Datennetz Deutschlands.

      01. Mai 2013 | 8:10 Uhr | Kommentieren
  • Peter Hank

    Wann hören die Medien/Blogger endlich auf diesen Mist als Datenflat zu bezeichnen. GPRS Geschwindigkeit ist für viele Dinge unbrauchbar, damit wrd mein TabletSmartphone zum Teuren Elektronikschrot. 500 mb Tarife sind für mich unbrauchbar, interessant wäre nur was jedes weitere GB kostet.

    01. Mai 2013 | 8:59 Uhr | Kommentieren
  • Johannes

    is der auch fürs iPad? denn wenn ich bestellen will, muss ich den surf stick mitkaufen, doch ich brauche doch ne sim karte

    01. Mai 2013 | 13:24 Uhr | Kommentieren
  • Ferdinand

    Ja, es gibt einen Hacken. Und der heißt Sparhandy. eh ihr die 11 euro monatlich auf eurem Konto wiederseht, werden einige Monate ins Land geht. Ich werde in meinem ganzen Leben nie wieder etwas bei Sparhandy bestellen. dafür muss ich mich anwaltlich mit denen auseinandersetzen und herumschlagen…

    02. Mai 2013 | 11:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen