iPhone 5S: Foto zeigt leicht veränderte Rahmenkonstruktion

| 20:33 Uhr | 3 Kommentare

Immer mal wieder haben sind unsere französischen Kollegen von Nowhereelse in der Vergangenheit als gute Quelle für unveröffentlichte Komponenten für iPhone und iPad in Erscheinung getreten. Zum Wochenausklang gibt es etwas Neues zum kommenden iPhone 5S zu sehen. Die eingebundenen Fotos sollen die im Vergleich zum iPhone 5 leicht veränderte Rahmenkonstruktion (Chassis) des iPhone 5S zeigen.

iphone5s_chassis1

In den letzten Wochen und Monaten sind immer mal wieder Komponenten aufgetaucht, die zum iPhone 5S gehören sollen (z.B. hier und dort). Am heutigen Tag legt Nowhereelse (Google Übersetzung) nach und zeigt Fotos, die den Rahmen des kommenden iPhone 5S zeigen sollen. Die nun aufgetauchte Rahmenkonstruktion ähnelt dem Pendant beim iPhone 5.

iphone5s_chassis3

Die Bilder, die aus einem Foxconn-Werk in China stammen sollen, zeigen, dass das Chassis weitestgehend gleich bleibt. Nur im oberen Bereich, wo das Kamerasystem, verschiedene Sensoren sowie der Lautsprecher untergebracht ist, dürfte beim iPhone 5S ein paar Veränderungen erfahren.

iphone5s_chassis2

Mehrfach wurde in der Vergangenheit kolportiert, dass das iPhone 5S im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommt und neben einem neuen Prozessor, einer neue Grafikeinheit, mehr Arbeitsspeicher, einem leistungsfähigerem LTE-Chip auch ein verbessertes Kamerasystem spendiert bekommt. Letzteres konnte für die Veränderungen im oberen Bereich des Chassis verantwortlich sein.

Kategorie: iPhone

Tags: , , , ,

3 Kommentare

  • Kenoki Hatawa

    Na wenn das Display so klein und lang bleibt, werden sie sich warm anziehen müssen, so gering wird die Nachfrage ausfallen!

    Ich bin zwar seit dem 3GS alle 2 Jahre dabei, aber dieses mal werde ich dann definitiv verzichten!

    Das sind keine harmonischen Proportionen und in Zeiten wie diesen, wo alle paar Monate optisch und technisch hervorragende neue Geräte erscheinen, auch eine recht gefährliche Firmenpolitik!

    Na dann schauen wir morgen mal……

    09. Jun 2013 | 23:44 Uhr | Kommentieren
  • iFreak

    Dachte ich auch erst, dass die Propotionen nicht so toll wären. Doch zum Video gucken ist’s perfekt! Zur Bildschirmsynchronisation von fast allem ist’s perfekt! Im Hochformat ist die eine Zeile mehr auch juut & stören tut da gar nix: Liegt hoch wie quer gut inner Hand > Bitte, bitte nicht größer!!

    10. Jun 2013 | 8:51 Uhr | Kommentieren
  • serkan

    Die größe ist gut. Sie könnten allerdings einen nahezu randlises Display einfuhren. Da wurde man licker noch einen halben Zoll rausholen

    Aber die s Versionen bleiben in der Regel beim gleichen ausseren

    10. Jun 2013 | 11:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen