iTV Konkurrenz: Google will ebenso in Online TV-Markt einsteigen

| 17:11 Uhr | 0 Kommentare

google_logo

Nicht erst seit Wochen oder Monaten wird darüber spekuliert, ob Apple intensiver in den Fernsehmarkt eindringen wird. Seit Jahren halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Apple an einem eigenen Fernseher mit entsprechenden Inhalten und Services arbeitet.

Wie es scheint hat nicht nur Apple Ambitionen verstärkt in den Wohnzimmer vorzudringen, auch Google kann sich mit diesem Gedanken anfreunden. Wie das Wall Street Journal berichtet, will auch der Suchmaschinenbetreiber in den Online TV-Markt einsteigen und Bezahlinhalte anbieten.

Aus diesem Grund hat sich Google bereits mit mehreren Medienunternehmen getroffen, um Lizenzabkommen für Inhalte auszuhandeln, heißt es aus unterrichteten Kreisen. Sollte Google tatsächlich in diesem Markt vordringen, so gesellt sich das Unternehmen zu Intel, Sony und Apple. Allen drei Unternehmen wird nachgesagt, dass sie an solchen Services und Produkten arbeiten.

Alle Unternehmen möchten nicht nur „on demand“ Inhalte bereitstellen, sondern die ganz normalen Fernsehprogramme in ihre Services einbinden und sich somit von Anbietern wie Netflix, Hulu oder Amazon abgrenzen. Auch Apple bietet mit AppleTV bereits ein Gerät, über das Filme und TV-Serien auf Abruf bereit stehen. Geht es nach Stückzahlen, so führt Apple diesen Markt mit 56 Prozent aller verkaufter Geräte an.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen