Updates: iPhoto, iMovie und GarageBand für iOS

| 6:10 Uhr | 2 Kommentare

Am späten gestrigen Abend hat Apple drei hauseigenen Applikationen für iOS ein kleines Update spendiert. Betroffen sind iPhoto, iMovie und GarageBand.

iphoto111_ios

Neuerungen für die Apps solltet ihr nicht erwarten, vielmehr hat Apple bei den drei genannten Apps Fehler beseitig und die Kompatibilität erhöht.

Zu iPhoto heißt es

Korrektur von Kompatibilitätsproblemen

Bei iMovie heißt es ähnlich wortkarg

Korrigiert Kompatibilitätsprobleme

Und zu GarageBand äußert sich Apple wie folgt

Korrigiert kleinere Probleme mit der allgemeinen Leistung und Stabilität

Alle drei Apps aktualisiert ihr in gewohnter Manier über den App Store auf eurem iOS-Gerät. Gut möglich, dass Apple erste Vorbereitungen auf iOS 7 trifft. (Danke Stony)

Kategorie: App Store

Tags: , , ,

2 Kommentare

  • Benjamin

    Das Icon bei iMovie hat sich auch geändert. (Bei den anderen weiß ich es nicht, habe nur iMovie)
    Nicht großartig…aber die Struktur vom Teppich auf dem der Stern steht ist weg.

    04. Sep 2013 | 7:43 Uhr | Kommentieren
  • Eric

    das waren ja Riesen Updates, zusammen mehr als ein GB ..

    04. Sep 2013 | 8:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen