Live-Stream: Apple überträgt iPad-Keynote

| 12:58 Uhr | 11 Kommentare

Gute Nachrichten für alle Apple Fans. Am heutigen Abend findet die dritte Apple Keynote des Jahres 2013 statt und Apple bietet einen Live-Stream der Veranstaltung an, so dass „Jedermann“ live dabei sein kann. Damit ist die Frage, die in den letzten Tagen verstärkt aufgekommen war, beantwortet.

ipad5_live_stream

Bei der iPhone 5S Keynote hatte Apple auf einen Live-Stream verzichtet, bei der heutigen iPad 5 / iPad mini 2 Keynote sind wir wieder live dabei. Wie die Kollegen von Macrumors berichten, zeigt sich die Apple Events App bereits auf AppleTV. In Kürze dürfte Apple auch die Links für den Live-Stream über die Apple Webseite bereit stellen.

Wir von Macerkopf.de werden das heutige Event per Live-Ticker ab 18:30 Uhr begleiten. Die Zeit bis zum Start der Keynote diskutieren wir die jüngsten Gerüche. Um 19 Uhr beginnt die heiße Phase. Wir freuen uns, wenn ihr wieder mit an Bord seid.

Sobald uns die Links zum Live-Stream auf der Apple Webseite vorliegen, so dass ihr die Keynote auch per iPad, iPhone und Co. verfolgen könnt, melden wir uns erneut. Als Voraussetzung nannte Apple bei der letzten Live-Übertragung Safari 4 (oder neuer) unter Mac OS X 10.6 oder neuer und Safari auf iOS 4.2 oder neuer. Streaming mit AppleTV funktioniert auf einem Gerät der zweiten und dritten Gerätegeneration und Softwareversion 5.0.2 oder neuer. (Danke Lars, Simon und Mike)

Update 15:30 Uhr: Nun hat Apple auch die Sonderseite geschaltet, auf der ihr mit eurem iOS-Gerät oder Mac live dabei sein könnt. Die bereits angedeuteten Systemvoraussetzungen haben Gültigkeit.

11 Kommentare

  • Brokoli1

    Gott sei Dank! Das macht die Sache doch viel spannender, wenn man „live“ dabei ist! Ich verstehe nicht, wieso es nicht bei jeder Keynote einen Livestream gibt. Finde ich sehr schade…

    22. Okt 2013 | 13:20 Uhr | Kommentieren
    • Steijner[Original]

      Ich verstehe es auch nicht. Einmal bietet man es an, das andere Mal wieder nicht.

      22. Okt 2013 | 13:28 Uhr | Kommentieren
      • Livestream

        Ein Livestream ist schön und gut, bei mir wurde der Stream allerdings jedes Mal unterbrochen. Jedenfalls der, der auf der Homepage angeboten wurde. Ist das via AppleTV besser? Mich regt das dann nach einer Weile so auf, dass ich abbreche und mir die Keynote dann später ansehe. ^^

        22. Okt 2013 | 13:36 Uhr | Kommentieren
        • MrUNIMOG

          Per tv war der Stream perfekt.

          22. Okt 2013 | 21:12 Uhr | Kommentieren
  • Uwe M

    Hallo! Per Apple TV und gutem Soundsystem hat man das Gefühl man ist dabei. Ich freue mich jedesmal wie ein kleiner König auf so ein Event. Finde es absolut Spitze. LG Uwe und allen viel Spaß heute Abend!

    22. Okt 2013 | 13:46 Uhr | Kommentieren
  • Rico

    Bei mir ist diese App auf dem Apple TV nicht ersichtlich! Liegt das vielleicht am jailbreak?

    22. Okt 2013 | 13:53 Uhr | Kommentieren
    • tobi

      bei mir ist es ebenfalls so 🙁

      22. Okt 2013 | 17:11 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Es war so gut wie sicher, dass es heute einen Livestream gibt. Das heutige Event findet außerhalb vom Apple-Campus in Cupertino statt.
    Denke damit ist die Frage warum mal ja und warum mal nein beantwortet.
    Vermutlich gibt es einen permanenten Stream, wenn das Raumschiff fertig ist.

    22. Okt 2013 | 14:41 Uhr | Kommentieren
    • Steijner[Original]

      @Tom

      Nö, die Frage ist nicht wirklich beantwortet.

      Oder willst Du mir sagen, dass Apple als führendes Computer Unternehmen es nicht schafft in seinem Apple-Campus einen Livestream hinzukriegen?

      22. Okt 2013 | 15:05 Uhr | Kommentieren
  • devilcrack

    Ich denk mal das liegt daran, dass es bei einer iPhone Vorstellung deutlich mehr Zuschauer geben würde, vllt machen das die Apple server nicht mit 😉

    22. Okt 2013 | 16:19 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    @Steijner
    Doch ist es. Die Aussage stammt selbst von Apple. Da du dich vermehrt für Apple-News interessierst müsstest Du das eigentlich wissen! Aber nenn mir doch bitte einen Livestream der in letzten Zeit an diesem Ort stattgefunden hat???
    Und wenn ich mich recht erinnere, warst auch du der Meinung, dass die Ringe auf der Einladung auch nichts mit dem Touch ID zu tun haben.

    22. Okt 2013 | 17:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen