iTV frühestens 2015, AppleTV mit A7-Chip für 2014 erwartet

| 11:07 Uhr | 0 Kommentare

appletv_ios50

Wir sind echt gespannt, wie lange uns das Thema iTV noch in der Gerüchteküche begleitet. Seit einigen Jahren sind die Gerüchte zu iTV schon allgegenwärtig und wie es ausschaut, werden sie uns noch einige Zeit erhalten bleiben. Erst vor wenigen Tagen meldete sich DisplaySearch zu Wort und vermeldete, dass 2014 noch nicht mit einem eigenen Apple Fernseher zu rechnen ist. Der Knackpunkt soll in den bereit gestellten Inhalten liegen. Nur wenn Apple entsprechende Inhalte liefern kann, hat das Unternehmen gute Argumente im Gepäck.

appletv_growth_kuo

Nun schaltet sich der für gewöhnlich gut informierte KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo erneut in die Diskussion ein. Seiner aktuellen Einschätzung zufolge wird Apple nicht vor 2015 oder 2016 einen eigenen Fernseher präsentieren. Gleichzeitig rechnet Kuo jedoch damit, dass Apple im kommenden Jahr ein aktualisiertes AppleTV mit A7-Chip bereit stellen wird. Für 2014 rechnet Kuo mit 8,2 Millionen verkaufter AppleTV Einheiten. Ein weiteres Wachstum sei nur möglich, wenn es Apple schaffe, weitere Inhalte zu integrieren.

„If Apple wants to launch iTV, the challenges of integrating content and service are more difficult considering the different TV content ecosystems (e.g. cable operators) in various countries,“ Kuo writes. „Moreover, establishing an iTV supply chain is very costly. Thus we believe iTV launch will be delayed to end-2015 or early 2016 at the earliest.“

Laut Kuo ist es für Apple ein große Herausforderung eine Zulieferkette für einen iTV aufzubauen. Gleichzeitig sei es schwierig, Verträge mit Rechteinhabern auszuhandeln, da nicht nur der amerikanische Markt, sondern zahlreiche internationale Märkte bedient werden sollen. Sollte es Apple schaffen, neue TV-Inhalte, einen App Store und weitere Dienste zu implementieren, dürfte dies zu einem riesigen Erfolg werden. (via)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen