Gewinnspiel: 3x WeatherPro und MeteoEarth plus Premium

| 19:32 Uhr | 45 Kommentare

Orkantief Xaver zieht seit heute über Deutschland hinweg und vor allem an den Küsten und in den Bergen kann es richtig ungemütlich werden. In der Nordhälfte Deutschlands müssen wir mit Orkanböen und Windgeschwindigkeiten von teils mehr als 130 km/h rechnen, an der Küste sogar mit Sturmfluten. Weiter südlich fällt der Wind zwar deutlich schwächer aus, aber das was nach Orkantief Xaver kommt – das betrifft uns alle.

Pünktlich zum morgigen Nikolaustag hält nämlich verbreitet der Winter Einzug – mit allem was dazu gehört: kräftige Schnee- oder Schneeregenschauer, glatte Straßen, Schneeverwehungen. Vor allem bei diesen Witterungsverhältnissen ist eine gute Wettervorhersage das A und O. Insbesondere eine der Premiumfunktionen von WeatherPro könnte in den nächsten Tagen von entscheidender Bedeutung sein – das Niederschlagsartradar. Dies unterscheidet, im Gegensatz zum Standard-Radar, farblich zwischen Schnee, Schneeregen, Hagel oder Eisregen, so dass man jederzeit überblicken kann, was genau auf uns zu kommt, um so im Zweifel das Auto stehen lassen zu können.

WP-ME

Auch die neue 3D-Wetter-App MeteoEarth unterscheidet innerhalb des Niederschlags-Layers zwischen Regen und Schnee – und das sogar ohne Premium-Zugang. Auf dem Screenshot könnt Ihr den nahenden Sturm, inklusive der Windgeschwindigkeiten, übrigens toll sehen. Durch die Animation der einzelnen Layer lassen sich solche Wetterphänomene wunderbar beobachten – und sind dadurch selbst für Wetter-Laien besser verständlich.

WeatherPro und MeteoEarth wurden schon vor einiger Zeit miteinander verknüpft, so dass Ihr blitzschnell zwischen den 3D-Animationen von MeteoEarth zur Detail-Prognose in WeatherPro wechseln könnt und umgedreht. Damit Ihr die Vorzüge beider Apps besser kennenlernen könnt, spendieren wir euch in Kooperation mit der MeteoGroup drei Promocode-Pakete, bestehend aus WeatherPro (iPhone | iPad) UND MeteoEarth (iPhone | iPad). Und damit Ihr auch wirklich von allen Funktionen beider Apps profitieren könnt, wurde sogar noch ein halbes Jahr Premium (erhältlich für 1,79 Euro/Quartal oder 5,49 Euro/Jahr) oben drauf gepackt!

Wie kann ich gewinnen?
Wie bereits erwähnt, könnt ihr insgesamt 3 Promocode-Pakete gewinnen (je 1x WeatherPro, 1x MeteoEarth und 6 Monate Premium). Die Gewinner können selbst entscheiden, ob sie die App für iPhone oder iPad gewinnen möchten. Der Premium-Zugang ist auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar. Hinterlasst uns hier im Artikel einen Kommentar, warum ihr die Wetter-Apps benötigt? Plant ihr bereits euren Skiurlaub? Wollt ihr morgens bestens für den meteorologischen Tag gerüstet sein? T-Shirt oder Pullover? Sagt es uns. Das Gewinnspiel läuft bis kommenden Montag (09. Dezember) 19:00 Uhr. Zeitnah wird die Wetter-Glücksfee zuschlagen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Erfolg.

Update 09.12.2013 19:51 Uhr: Die Gewinner stehen fest. Jannik Schneider, Kevin E. und Yavuz sollen einen Blick in ihr eMail-Postfach werden.

Kategorie: App Store

Tags: ,

45 Kommentare

  • Stephan

    Die genauen Wetterdaten wären echt praktisch für die Skisaison

    05. Dez 2013 | 19:35 Uhr | Kommentieren
  • Felix Kubitzki

    Ich will die App gewinnen, damit ich bei solchen Wetterspektaklen mit Xaver oder das schlimme Hochwasser hier (Vogtland) jeden immer einen Schritt voraus sein kann mit meinen Wetter-Prognosen.

    05. Dez 2013 | 19:50 Uhr | Kommentieren
  • Kai

    Bessere Auflösung 🙂

    05. Dez 2013 | 19:53 Uhr | Kommentieren
  • Bert

    Schaut richtig gut aus.
    Bin dann immer gut in Sachen Wetter unterwegs

    05. Dez 2013 | 19:59 Uhr | Kommentieren
  • David

    Ich habe WheaterPro für’s iPhone, die Version für’s iPad würde die Sammlung komplett machen. 🙂

    05. Dez 2013 | 20:01 Uhr | Kommentieren
  • Jenny

    Nächstes mal kann ich mich besser auf den Orkan vorbereiten. Heute sind meine Blumen auf dem Balkon sehr in Mitleidenschaft geraten… 🙁

    05. Dez 2013 | 20:04 Uhr | Kommentieren
  • Tobias

    Für mich wäre das der ideale Begleiter bei der Arbeit. Als Azubi beim Stromkonzern muss ich viel Raus in die jeweiligen Umspannwerke USW. Um mich bestens für den Tag zu rüsten bin ich auf eine verlässliche Wettervorhersage angewiesen. WeatherPro und MeteoEarth sind da die idealen Begleiter.

    05. Dez 2013 | 20:13 Uhr | Kommentieren
  • Oliver

    Fahre täglich hunderte Kilometer, da ist es immer wichtig zu wissen, in welche Wetterfront man fährt. IPhone.

    05. Dez 2013 | 20:15 Uhr | Kommentieren
  • Jannik Schneider

    Da mein Arbeitsweg über den Rhein führt, muss ich täglich mit der Fähre rüber, bei Hochwasser ist das jedoch nicht möglich, daher wäre die App super um mich besser auf so Situationen vor zu bereiten.
    Außerdem ist WeatherPro wohl die einzige WetterApp, welche den UV-Wert vorhersagt.
    Das ist für mich sehr wichtig, da ich mich daran im Sommer orientiere wie hoch die Gefahr ist einen Sonnenbrand zu erleiden.
    Es würde mich sehr freuen einen Premium Code zu bekommen da es mir öfters helfen könnte.
    Lg Jannik

    05. Dez 2013 | 20:16 Uhr | Kommentieren
  • Kevin E.

    Habe bereits beim iTV was geschrieben 🙂
    3 Texte bis jetzt 😛
    Habe leider momentan jetzt nicht viel Zeit 🙁

    Kurz gesagt: Nach Apple und Macerkopf ist Skifahren meine Leidenschaft!
    Die App wäre perfekt 🙂

    05. Dez 2013 | 20:16 Uhr | Kommentieren
  • Erwin G.

    Mit diesen Weather-Apps gehe ich nicht mehr ohne Orkan-Ausrüstung aus dem Haus! 😉

    05. Dez 2013 | 20:34 Uhr | Kommentieren
  • Kai-Uwe Renner

    Damit ich endlich die iPhone Wetter App vergessen kann. Ich hab es satt, ständig einen Regenschirm mit mir rum zu tragen während die anderen im T-Shirt mit Sonnenbrille unterwegs sind 😉

    05. Dez 2013 | 20:38 Uhr | Kommentieren
  • iSwitzerland

    Ich benötige eine Wetter App, damit ich mich endlich entscheiden kann, ob morgen früh mein Fahrrad oder der Busfahrer auf mich wartet 😀

    05. Dez 2013 | 20:58 Uhr | Kommentieren
  • Kimbo

    Ich brauche die Apps weil ich sehr oft im freien oder in kalten Rohbauten arbeite und meine momentanen Apps zu ungenau sind um mir zu sagen wie kalt es ist oder ob es Regnet oder schneit.

    05. Dez 2013 | 21:18 Uhr | Kommentieren
  • fe

    Da ich ausschließlich mit dem Fahrrad und mit dem Roller unterwegs bin. Auch bis zu 100km am Stück, bin ich immer auf gute Wettervorhersagen angewiesen!

    Ein Student kann sich halt kein Auto leisten und mit dem Roller bin ich meist günstiger als ÖPNV und bei weitem als die Bahn, aber dem Wetter ausgesetzt.

    05. Dez 2013 | 21:27 Uhr | Kommentieren
  • Leo

    Wetter Apps gibts im App Store wie Sand am Meer, aber WeatherPro soll ja die genaueste sein. Deshalb hätte ich sie gerne, damit ich morgens immer weiß, was ich anziehen soll. 🙂

    05. Dez 2013 | 21:56 Uhr | Kommentieren
  • Micha

    Ich könnte die App auch gut zum Fahrrad fahren gebrauchen und für Wandertouren bei denen man grade im Winter schnell böse Überraschungen erleben kann

    05. Dez 2013 | 22:00 Uhr | Kommentieren
  • Frozzen

    Ich fahre viel Fahrrad, sone Wetter-App aufm iPhone wäre schon cool 🙂

    05. Dez 2013 | 22:23 Uhr | Kommentieren
  • Lukas

    Ich bin in der Luftfahrt tätig und da muss man doch immer bestens über das Wetter informiert sein, oder? 😉

    05. Dez 2013 | 22:36 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Damit ich das Wochenende mit meinen Soehnen planen kann.

    05. Dez 2013 | 23:17 Uhr | Kommentieren
  • Thomas Ende

    Brauch ich weil ich den ganzen Sommer draußen bin..:-)

    06. Dez 2013 | 7:16 Uhr | Kommentieren
  • Holger L.

    Ich habe noch gar keine Wetter App. Warum nicht gleich die Beste ;o)

    06. Dez 2013 | 8:00 Uhr | Kommentieren
  • Joschua

    Ich brauch diese App damit, damit ich meine Uroma (97 J.) rechtzeitig von der Straße holen kann! Die rennt nämlich immer bei Wind und Wetter draußen rum

    06. Dez 2013 | 8:03 Uhr | Kommentieren
  • Matthias

    Hallo Macerkopf Team, ich könnte diese App gut für die Vorbereitung meiner Seekajaktouren verwenden. Tolle Seite weiter so!

    06. Dez 2013 | 8:35 Uhr | Kommentieren
  • Gamblingman

    Ich könnte die App/s ebenfalls in absehbarer Zeit gebrauchen, da wir mit der Familie in den Weihnachtsurlaub fahren wollen. Ohne vernünftige WetterApp ist das doch eher ein Glücksspiel;-)
    Übrigens schönen Nikolaustag:-)

    06. Dez 2013 | 8:41 Uhr | Kommentieren
  • Subjekt 0817

    Mir könnten diese Apps sehr nützlich werden, da ich gegen Ende Dezember in die Berge fahre und sicher und auf das Wetter vorbereitet auf den Brettern stehen möchte. Die iOS-Wetter-App ist ja ganz nett, aber kommt natürlich nicht gegen Weather-Pro an. Wäre ein schönes vorzeitiges Weihnachtsgeschenk =)

    06. Dez 2013 | 8:57 Uhr | Kommentieren
  • B. Contreras

    Hallo Macerkopf-Team

    Ich würde soeine App benötigen um bestimmen zu können, wie ich aus dem Haus gehe (Kleidung) und wie im Lauf des Tages sich das Wetter verändert. Ich arbeite rund 50m am Rhein weg. Zu wissen wie heute das Wetter in diesem Gebiet wird, kann mir den Tag retten…

    Ich habe nur die Wetterapp die vorinstalliert ist, diese ist niemals sogut wie „WeatherPro…“

    Würde mich riesig freuen 🙂

    06. Dez 2013 | 9:52 Uhr | Kommentieren
  • Dirk Beckers

    Ich habe die App bereits, aber nur fürs iPhone. Jetzt wäre es schön, sie auch auf meinem neuen iPad mini Retina zu nutzen.

    06. Dez 2013 | 10:39 Uhr | Kommentieren
  • M. Kreissl

    WeatherPro ist eine der meißtgenutzten Apps nauf meinem iPhone. Die iPad App käme mir sehr gelegen… 😉

    06. Dez 2013 | 15:00 Uhr | Kommentieren
  • Chelo

    Weil immer die anderen gewinnen

    07. Dez 2013 | 11:27 Uhr | Kommentieren
  • Nico

    Kann die Apps sehr gut gebrauchen um mich mit meiner Familie und den kleinen perfekt auf den Schnee vorzubereiten!

    08. Dez 2013 | 12:10 Uhr | Kommentieren
  • Markus P

    Ich benötige die Apps um im nächsten Skiurlaub bestens aufgestellt zu sein. Apples Wetter-App ist leider zu oft unzuverlässig. Bin außerdem viel draußen unterwegs, dafür wäre eine prezise Vorhersage sehr praktisch.
    Danke! 🙂

    08. Dez 2013 | 19:43 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian

    Bin viel mit mein iPhone beschäftigt und die Wetter App von Apple ist nicht so detail reich. Daher verwende ich sowieso eine andere drittanbieter app nur leider die lite version mit viiieeel Werbung.

    08. Dez 2013 | 19:50 Uhr | Kommentieren
  • Paddy

    Damit ich nicht mehr ohne Jacke aus dem Haus gehe, wenn es am Tag noch regnet.

    09. Dez 2013 | 9:34 Uhr | Kommentieren
  • Yavuz

    Hallo miteinander.
    Ich hatte schon zahlreiche Wetter Apps, aber alle waren sie nicht zuverlässig.
    Mit der WeatherPro App würden sie mir als Student einen riesen Gefallen tuen, denn ich fahre immer mit zahlreichen öffentlichen Verkehrsmitttel und weis nie wirklich wie ich für das Wetter top ausgestattet bin.
    Mit der der App könnte ich hoffentlich genauer wissen ob ich ein Regenschirm brauche oder wie dick ich mich kleiden müsste.

    Trotzdem wünsche ich euch viele Grüße und frohe Weihnachten 😉

    09. Dez 2013 | 12:04 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Einfach weil mein Abo bald abläuft

    09. Dez 2013 | 17:23 Uhr | Kommentieren
  • Mike Ostwald

    Ich benötige eine zuverlässige Wetter App weil ich viel auf Reisen bin.

    09. Dez 2013 | 17:24 Uhr | Kommentieren
  • Carsten

    Lieber beides bei Wind & Wetter.

    09. Dez 2013 | 17:27 Uhr | Kommentieren
  • MacUser24

    Ich könnte es gebrauchen um zu wissen wie das Wetter wird 😉

    09. Dez 2013 | 17:29 Uhr | Kommentieren
  • Mark

    Da ich im Freien arbeite, will ich immer wissen wie das Wetter ist, um so bestemöglich angezogen aus dem Haus zu gehen.

    Ich würde mich freuen und macht weiter so, ihr macht es TOP

    09. Dez 2013 | 17:35 Uhr | Kommentieren
  • Lucas G.

    Hey,

    ich wollte mir schon seit längerem mal die Weather Pro App runterladen, um immer genau zu wissen, wie denn das Wetter ist bzw. es sich entwickelt. Ich fahre öfters Autobahn und mit der App könnte man evtl. durch Wetter bedingt auftretende Staus schon vorzeitig erkennen und eine Alternativroute planen.

    Tolle Aktion und macht weiter so mit euren News!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Lucas

    09. Dez 2013 | 17:38 Uhr | Kommentieren
  • Lukas Wollenweber

    Ich ich benötige die Wetterapps da ich regelmäßig die Strecke Köln – Frankfurt fahre und es im Westerwald/Taunus ziemlich oft zu Schnee kommt. Außerdem könnte ich damit besser herausfinden wie geeignet das Wetter zum Segelfliegen ist und könnte so schon im Voraus planen (bin segelfieger 🙂 )

    09. Dez 2013 | 17:40 Uhr | Kommentieren
  • Rainer Windgassen

    ich nutze weather pro und könnte die sechs Monate Premium gut nutzen, da ich immer auf korrekte Daten angewiesen bin.

    09. Dez 2013 | 17:43 Uhr | Kommentieren
  • Krischan

    Ich liebe genaue Wettervorhersagen, deshalb wäre WeatherPro und MeteoEarth plus Premium ein tolles Weihnachtsgeschenk für mich.

    09. Dez 2013 | 17:46 Uhr | Kommentieren
  • Also ich nutze WeatherPro auf dem iPhone und iPad schon sehr lange und habe auch schon mehrere Male mit dem Gedanken gespielt mir die Ergänzung MeteoEarth zu kaufen. Allerdings war ich bisweilen zu geizig und habe die eine oder andere Promoaktion verpasst.

    Da ich aber ein treuer Macerkopf.de Leser bin, habe ich diese hier nicht verpasst. Dementsprechend hoffe ich, dass mein Pech mich verlassen hat und ich hier zuschlagen kann.

    09. Dez 2013 | 17:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen