iTunes Festival SXSW: alle Künstler und Konzerttermine

| 12:21 Uhr | 1 Kommentar

Mitte Februar hat Apple das erste iTunes Festival in den USA angekündigt. Das Pendant zum iTunes Festival London wird vom 11. bis 15 März (Ortszeit) im Rahmen der SXSW Konferenz stattfinden. Wer es nicht persönlich nach Austin geschafft hat, vermutlich sind dies ein paar Millionen iOS-Nutzer auf ganzen Welt, hat jedoch die Möglichkeit, die Auftritte der Musiker live oder nach den Gigs auf dem Mac, PC, iPhone, iPad, iPod touch oder in HD-Qualität über Apple TV mitzuerleben.

itunes_festival_sxsw

In Kürze könnt ihr euch schon das erste Konzert in euer Wohnzimmer holen. Die Konzerte finden in den USA abends statt, aufgrund der Zeitverschiebung ist dies bei uns mitten in der Nacht. AppleTV ist hier in jedem Fall die erste Wahl. Im Rahmen des iTunes Festivals in London im vergangenen Jahr haben wir uns über AppleTV ein paar Konzerte gegönnt. Im App Store steht zudem die passende iTunes Festival App bereit, mit der ihr die Konzerte auf dem iOS-Gerät angucken könnt.

Hier noch das iTunes Festival Linup (In der Klammer findet ihr die deutsche Zeit)

11. März (= 12. März CET):

  • 19:30 Uhr (= 12. März, 1:30 Uhr CET): London Grammar
  • 20:30 Uhr (= 12. März, 2:30 Uhr CET): Imagine Dragons
  • 22:00 Uhr (= 12. März, 4:00 Uhr CET): Coldplay

12. März (= 13. März CET):

  • 20:00 Uhr (= 13. März, 2:00 Uhr CET): Isaiah Rashad
  • 20:45 Uhr (= 13. März, 2:45 Uhr CET): ScHoolboy Q
  • 22:00 Uhr (= 13. März, 4:00 Uhr CET): Kendrick Lamar

13. März (= 14. März CET):

  • 20:00 Uhr (= 14. März, 2:00 Uhr CET): Capital Cities
  • 20:45 Uhr (= 14. März, 2:45 Uhr CET): Band of Skulls
  • 22:00 Uhr (= 14. März, 4:00 Uhr CET): Soundgarden

14. März (= 15. März CET):

  • 20:00 Uhr (= 15. März, 2:00 Uhr CET): G.R.L
  • 20:45 Uhr (= 15. März, 2:45 Uhr CET): ZEDD
  • 22:00 Uhr (= 15. März, 4:00 Uhr CET): Pitbull

15. März (= 16. März CET):

  • 20:00 Uhr (= 16. März, 2:00 Uhr CET): Mickey Guyton
  • 20:45 Uhr (= 16. März, 2:45 Uhr CET): Willie Nelson
  • 22:00 Uhr (= 16. März, 4:00 Uhr CET): Keith Urban

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Oli Rieger

    Aber das iTunes Festival gibt es dann aber Ende des Jahres auch noch in London oder? Da is einiges mehr los, wär mies wenn das ausgelassen wird..

    09. Mrz 2014 | 18:53 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen