iPhone 6 Konzept: 5“ Dual-Screen, 4K Retina Display, 16MP Kamera und iOS 8

| 9:23 Uhr | 8 Kommentare

iphone6_conept4

Woche für Woche tauchen neue iPhone 6 Konzept auf, Während uns bereits einige Konzepte überzeugen konnten, sind andere wiederum durch unser Geschmacksraster gefallen. Nun zeigt sich ein weiteres iPhone 6 Konzept, welches allerdings fern der Realität liegt.

So richtig viel können wir diesem Konzept nicht abgewinnen. Das Gerät wirkt zu dünn und zu groß, so dass es vermutlich nicht komfortabel in der Hand liegt. Die Designer setzen auf ein 5“ Dual-Screen (ausziehbar), 4k Retina Display bei 463ppi, A8-Chip, 2,3GHz, 3GB RAM, 16MP Kamera, 4K Videos und 240fps.

Dieses iPhone 6 misst gerade mal 5,23mm in der Dicke und ist in mehreren Farben erhältlich.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

8 Kommentare

  • Stema

    Na toll… 5″ ist ja total bescheuert. Telefonzelle is back! Tragetaschen für Riesensmartphone sind gleich GROß im kommen!!! -.-

    03. Apr 2014 | 10:18 Uhr | Kommentieren
  • Domi

    Willkommen bei wünsch dir was. So ein Schwachsinns Konzept. Solchen Videos sollte man keine Aufmerksamkeit schenken.

    Und ganz tolle Aussage im Video „Made with Metal and Aluminium“. Aluminium ist ein Metall…. *facepalm*

    03. Apr 2014 | 10:49 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    Was sollen solche Konzepte? Will da jemand zeigen, dass er mit 3D Programmen umgehen kann? Denn was vernünftiges kam da nicht bei rum.
    4K Display… wenn man bedenkt, dass ein 24″ 4K Monitor um die 1300 Euro kosten und ein 28″ 980 Euro, kann man sich gut selbst ausrechnen, dass 4K auf kleinstem Raum unbezahlbar wäre.

    03. Apr 2014 | 12:08 Uhr | Kommentieren
  • Apfel

    4K ? Ich dachte der 1. April wäre schon vorbei…

    03. Apr 2014 | 12:51 Uhr | Kommentieren
  • Gro

    4k Video…wieviel Speicher soll das Teil haben 2TB?
    Habe die die Ultrakam -App..die macht 2k und braucht für
    7 sec 2GB Speicherplatz.
    Ein 4k Display könnte ich mir vorstellen .
    Das Ding ist zu dünn , stelle mir gerade das iPhone in der
    linken hinteren Hosentasche vor und 80kg setzen sich im Auto drauf. LOL
    Sollte am besten schon gebogen geliefert werden.

    03. Apr 2014 | 17:51 Uhr | Kommentieren
  • ##

    Sowas würde Jony Ive niemals designen

    03. Apr 2014 | 18:35 Uhr | Kommentieren
  • MaWi

    Wirklich gut animiert, auch mit netten Ideen aber leider wirklich zu groß gedacht. Im wahrsten Sinne von „groß“.
    Gott sein Dank kam Apple´s Designer immer mit guten Designs um die Ecke. Wenn der Mann weg ist wird es furchtbar, mit einer der wichtigsten Männer, da das Design ein Hauptfaktor bei der Kaufentscheidung eines Smartphones ist!

    03. Apr 2014 | 20:01 Uhr | Kommentieren
  • Michael

    Senioren-Handys sind stark im kommen, das iPhone 5 ist die Schmerzgrenze an Größe, dass 4er iPhone war optimal, ich will keine Telefonzelle herumtragen. Für was gibt es das iPAd Mini, ein Handy in der Größe macht keinen Sinn für mich. Wir entwickeln uns langsam aber sicher zurück, wie bei den Autos, da war der Zenit auch Mitte der 90er erreicht!

    Traurig!

    06. Apr 2014 | 20:47 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen