Angela Ahrendt wird heute „Dame of the Britisdh Empire“, Apple SVP noch diesen Monat?

| 19:43 Uhr | 1 Kommentar

Seit Mitte Oktober 2013 wissen wird, wer zukünftig für die Apple Retail Stores sowie den Apple Online Store verantwortlich sein wird. Die Burberry Chefin Angela Ahrendts wird Apple Senior Vice President of Retail and Online Stores. Im Frühjahr 2014 soll der Wechsel von statten gehen.

Bevor Ahrendts an die Spitze der Apple Stores wechselt, wird sie, wie Anfang des Jahres bereits bekannt wurde, zur „Dame of the British Empire ernannt“. Die Ernennung wird am heutigen Montag im Rahmen einer kleinen Zeremonie stattfinden, so Daily Mail. Die Königin wird nicht zugegen sein. Als Vertreter wird Sekretär Vince Cable die Prozedur durchführen.

Cable wird Ahrendts dafür gratulieren, dass sie die Burberry Marke zurück in die Erfolgsspur geführt hat. Nach der Ernennung darf sie die Initialien DBE führen. Weiter heißt es in dem Bericht, dass Ahrendts noch in diesem Monat offiziell zu Apple wechseln wird. Ihr Nachfolger bei Burberry wird Designer Christopher Bailey.

1 Kommentare

  • Nick

    Wen jucken solche dummen Adelstitel? Generell Leute mit einem Adelstitel auf eine höhere gesellschaftliche Position zu heben ist bescheuert. Die gesamte Monarchie gehört ins Mittelalter zurück, wo es noch seine Daseinsberechtigung hatte.
    Man sollte allen Köpfen hier auf der Erde den Adelstitel entziehen, denn sie sind keinen Deut besser als wir!

    07. Apr 2014 | 20:55 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen