Updates: Threema, 1Password, Spotify, OutBank und AirBerlin

| 16:56 Uhr | 2 Kommentare

Wir blicken in den App Store und stellen fest, dass am heutigen Dienstag zahlreiche namhafte Applikationen ein größeres Update erhalten haben. So liegen unter anderem Aktualisierungen für  Threema, 1Password (iOS | OS X), Spotify, OutBank (iOS | OS X) und AirBerlin bereit.

Threema

threema18

Threema ist eine WhatsApp-Alternative und hat seit der Übernahme von WhatsApp durch Facebook eine verstärkte Aufmerksamkeit erfahren. Ab sofort könnt ihr Threema 1.8.1 aus dem App Store laden. In den Release-Notes heißt es

Suchleiste in Kontaktliste hinzugefügt

  • Mehrfachauswahl von bis zu 5 Bildern/Videos zum Versand ist nun möglich (unter iOS 7)
  • Löschen-Button in Fotogalerie hinzugefügt
  • URL-Aktionen erweitert
  • Bilddateien können nun aus anderen Apps heraus in Threema geöffnet werden
  • QR-Scanner verbessert
  • Verbindung bleibt im Hintergrund bis zu 30 Sekunden lang aktiv
  • Nachrichten-Ton/Vibration wird beim Start aus einer Push-Nachricht heraus nicht erneut abgespielt
  • Diverse kosmetische Verbesserungen und Bugfixes

1Password

Solltet ihr euch dazu entscheiden, auf einen Passwortd-Manager zu setzen, so können wir euch 1Password guten Gewissens ans Herz legen. Sowohl für 1Password für iOS als auch 1Password für OS X haben ein großes Update erfahren.

Viele neue Features haben die Entwickler von AgileBits ihren Programm spendiert. So gibt es Verbesserungen bei 1Password mini, AutoSave, Bearbeitungen von Einträgen, Backups, Sync und einiges mehr (alles für OS X). Bei der iOS-Version gibt es ebenso etliche Verbesserungen, so z.B. beim Sync, 1Browser, Design, Geschwindigkeit und mehr.

Übrigens: Im Rahmen einer Rabattaktion bietet AgileBits 1Password nach wie vor mit 50 Prozent Rabatt an.

Spotify

spotify

Sucht ihr einen Musik-Streaming-Anbieter, so macht ihr mit Spotify nichts falsch. Ihr könnt Spotify kostenlos und werbegestützt oder als zahlender Kunde komplett Werbefrei nutzen. Spotify 1.1.0 warten auf euren Download. Diese Neuerungen sind an Bord.

  • Neu: „Deine Musik“, damit du deine Lieblingsmusik besser speichern, sortieren und durchstöbern kannst.
  • Repariert: Weicherer Übergang beim Überspringen von Titeln.
  • Repariert: Einige Abstürze haben jetzt Hausverbot.
  • Repariert: Radiosender können jetzt gelöscht werden.

OutBank

outbank

Mit OutBank könnt ihr sowohl auf euren iOS-Geräten als auch via OutBank für OS X eure Bankgeschäfte erledigen, Kontostände abfragen etc. Sowohl die iOS-Version als auch die OS X Version haben Neuerungen spendiert bekommen

  • NEU! Unterstützung der Renault Bank direkt
  • NEU! Unterstützung der Bankhaus C.L. Seeliger
  • Berechnung von Umsatzvormerkungen angepasst
  • Versand von Datensicherungen per E-Mail war u.U. im falschen Format
  • Erkennung stillgelegter Konten optimiert
  • SEPA-Buchungen bei der Sydbank werden nun mit Empfänger- und Auftraggeberdaten sowie Verwendungszweck dargestellt
  • SEPA-Daueraufträge werden nun auch bei den Erinnerungen angezeigt
  • SEPA-Daueraufträge und terminierte SEPA-Überweisungen können nun wieder geändert werden
  • Stabilität verbessert
  • Weitere Fehlerbehebungen und Optimierungen

AirBerlin

airberlin

Last but not Least einen Blick auf die AirBerlin App. Die App liegt in Version 3.0 vor, erstrahlt in neuem Glanz und bringt diverse Neuerungen mit sich

  • Redesign mit neuen Funktionalitäten:
  • Alle gebuchten Flüge zur App hinzufügbar
  • Aktuelle und vergangene Flüge in Buchungshistorie verwaltbar
  • Sitzplätze ändern
  • Flug in Kalender eintragen
  • Bordkarte direkt über die Startseite abrufbar
  • Wetter am Zielort anzeigen
  • Aktuelle Fluginformationen anzeigen, z.B. bei Reisewarnungen
  • Pebble Smartwatch Integration:
  • Anzeige der aktuellen Bordkarte auf der Smartwatch
  • Boarding direkt mit der Smartwatch
  • Anzeige von Flugzeuginformationen
  • Verbesserungen:
  • Übersichtlichere Darstellung von topbonus Kontoinformationen
  • Fehlerbehebung beim Speichern der Bordkarte in Passbook

2 Kommentare

  • Peter

    Cool, Threema ist ja schon nicht schlecht, aber diese Kleinigkeiten Stück für Stück machen immer wieder Freude

    22. Apr 2014 | 17:57 Uhr | Kommentieren
  • Flo

    Seh ich ganz genauso. Threema ist für mich ein vollwertiger Ersatz geworden.

    22. Apr 2014 | 18:42 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen