Apple Patent zeigt seitliche Display-Erweiterung für das iPhone

| 6:59 Uhr | 0 Kommentare

Die nächste iPhone Generation scheint greifbar nahe und so können wir uns gedanklich schon mit den Features der nachfolgenden Generationen beschäftigen. Ein von dem amerikanischen Patent- und Markenamt veröffentlichtes Patent, ermöglicht den Gedankensprung in eine entfernte Zukunft des iPhones.

iphone-Sidewall-Display 1

Mit dem Patent „Electronic devices with sidewall displays“ beschreibt Apple eine Methode OLED oder andere flexible Displays an der Seite des iPhones zu befestigen. Die Idee von einem im display-verpackten iPhone, verfolgte Apple bereits in einem vorangegangenen Patent. Eine Verwirklichung dieses neuen Ansatzes scheint jedoch für eine Umsetzung besser geeignet zu sein, da die Technologie einfacher zu realisieren ist.

iphone-Sidewall-Display 3

Das neue System soll mindestens eine Seite des Gehäuses mit dem Display überdecken und den Bereich für die Darstellung des Bildschirminhalts erweitern. Diese Erweiterung könnte beispielsweise für frei definierbare Steuerungs-Elemente verwendet werden.

Vorstellbar ist auch eine lageabhängige Darstellung von Inhalten. Dreht der Benutzer das iPhone auf die Seite, könnten andere Informationen oder App Symbole den Platz des erweiterten Displays einnehmen. Weiterhin ergeben sich mit dem Display, neue Möglichkeiten für die slide-to-unlock Funktion oder die Steuerung des Musik-Players.

iphone-Sidewall-Display 2

Auch wenn der Platz durchaus begrenzt ist, zeigen die in der bereits 2011 eingereichten Patentschrift aufgeführten Szenarien, dass die Auslagerung von Soft-Buttons oder Informationen, den Hauptbildschirm entlasten und Spielraum für neue Ideen bietet. (via)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen