Adobe will Aperture-Nutzer für Lightroom gewinnen, Anleitung steht bereit

| 14:24 Uhr | 0 Kommentare

aperture_lightroom_move

Ein paar Wochen ist es mittlerweile her, dass Apple bekannt gegeben hat, dass die Entwicklung der Foto-Software Aperture nicht mehr fortgeführt wird. Kurzum: Die Aperture-Entwicklung wird eingestellt. Stattdessen bietet Apple ab Anfang nächsten Jahres eine neue Foto-App für OS X an, die die jetzige iPhoto-App und Aperture-App ersetzen wird. Welche Funktionen das neue Foto für OS X bieten wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Apple hat jedoch angegeben, dass ein Tool zur Verfügung stellen wird, welches die Aperture Mediathek in die neue Foto-App migriert.

Genau diesen Umstand und die Einstellung der Aperture-Entwicklung möchte sich Adobe nun zu Nutze machen. Aperture-Anwender sollen für Lightroom gewonnen werden. Aus diesem Grund haben die Entwickler nun mit „Making the Switch from Aperture to Adobe Photoshop Lightroom“ (PDF-Link) eine Schritt für Schritt Anleitung online gestellt, mit der der Wechsel von Aperture zu Lightroom beschrieben wird.

Noch müssen Anwender den Wechsel manuell durchführen, zukünftig soll dies jedoch automatisiert geschehen. Zu diesem Zweck will Adobe ein Migrations-Tool bereit stellen, welches die Schritte der Anleitung automatisch durchführt. Adobe Photoshop Lightroom findet ihr für knapp 110 Euro bei Amazon.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen