19. September: Deutsche Telekom, Vodafone und o2 bereiten sich auf iPhone 6 Verkaufsstart vor

| 12:21 Uhr | 0 Kommentare

In weniger als drei Wochen werden die ersten iPhone 6 Kunden ihr Gerät in den Händen halten. Die Tage sind gezählt und lange dauert es nicht mehr bis Apple das iPhone 6 der Weltöffentlichkeit präsentiert. In den letzten Jahren ist der Hersteller dazu übergegangen, den Verkaufsstart zeitnah zur Keynote zu legen. Wenige Tage nach dem iPhone 6 Event wird es auch dieses Jahr soweit sein. Sowohl die Deutsche Telekom, als auch Vodafone und o2 bereiten sich auf den Verkaufsstart am 19. September vor.

Wie uns aus Mobilfunkkreisen zugetragen wurde, hat sich Apple auch in diesem Jahr dazu entschieden, das iPhone 6 zehn Tage nach der Vorstellung in den Handel zu bringen. Inwieweit es zuvor eine Vorbestellmöglichkeit geben wird, ist nicht bekannt. Wir gehen davon aus, dass diese ab dem 12. September freigeschaltet wird, hierzu liegen uns allerdings keine Informationen vor.

Apple wird am 09. September das iPhone 6 vorstellen. Dieses wird über ein größeres Display, ein schlankeres Design sowie abgerundete Kanten verfügen. Unter der Haube kommt der A8-Chip, ein verbessertes Kamerasystem, ein leistungsfähigerer LTE- und WiFi-Chip zum Einsatz. Auch ein NFC-Chip wird in diesem Jahr implementiert sein. Dieser dient unter anderem als Basis für eine mobile Bezahlmöglichkeit mit dem iPhone 6. Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir zudem davon aus, dass die finale Version von iOS 8 am 17. September zum Download bereit gestellt wird. Das eingebundene Foto zeigt ein iPhone 6 Dummy.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen