Apple veröffentlicht iTunes 12 Beta 4

| 9:40 Uhr | 1 Kommentar

Diejenigen, die die aktuelle OS X Yosemite Developer Preview bzw aktuelle Beta zu OS X 10.10 nutzen, werden am heutigen Freitag ein Update im Mac App Store finden. Apple hat in der Nacht zu heute die vierte Beta zu iTunes 12 zum Download bereit gestellt.

itunes12_slider

Aus den Release-Notes der vierten Vorabversion von iTunes 12 gehen keine Neuerungen hervor, die Apple in diese Version hat einfließen lassen. Wir gehen davon aus, dass sich Apple auf der Zielgerade nahezu ausschließlich um Fehlerbehebungen sowie die Geschwindigkeit und Stabilität des Systems kümmert. Hier und da finden sich zudem ein paar optische Änderungen.

Wir rechnen damit, dass Apple die finale Version von iTunes 12 in wenigen Wochen gemeinsam mit OS X Yosemite freigeben wird. OS X Yosemite wird für Mitte des Monats erwartet und so ist es gut möglich, dass wir auch nicht mehr länger auf iTunes 12 warten müssen.

Im Vergleich zu iTunes 11 hat Apple iTunes 12 optisch umgekrempelt und an OS X 10.10 angepasst (hier gibts ein Video). Neben dem neuen Design verspricht Apple mit iTunes 12 auch die Familienfreigabe, eine verbesserte Art und Weise wie Inhalte sortiert werden und einiges mehr.

Kategorie: Mac

Tags:

1 Kommentare

  • Olli

    die Beta ist nun auch on deutsch seit dem Update

    03. Okt 2014 | 10:50 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen