Fotos: Verpackug der Apple Watch sowie Armbänder aufgetaucht

| 10:27 Uhr | 5 Kommentare

Viele Details zur Apple Watch sind mittlerweile bekannt. So wissen wir unter anderem, dass die Uhr am Freitag ab 09:01 Uhr vorbestelt werden kann. Los geht es hierzulande ab 399 Euro für de Apple Watch Sport (38mm). Der eigentliche Verkaufsstart findet am 24. April und somit zwei Wochen später statt.

apple_watch_verpackung1

Ein paar Unbekannte rund um die Apple Watch gibt es jedoch nach wie vor. Unter anderem ist die Verfügbarkeit der einzelnen Modelle fraglich. Auch wurde die Verpackung der Apple Watch und der Armbänder noch nicht offiziell gezeigt.

Fotos zeigen Verpackung der Apple Watch

Die eingebundenen Fotos stammen vom The Daily Mail Redakteur Jeremy Gan. Dieser hat die Fotos auf seinem Instagram Account online gestellt, kurze Zeit später jedoch als „privat“ gekennzeichnet.

apple_watch_verpackung2

So sehen wir unter anderem die Apple Watch aus Edelstahl (42mm) mit einem Milanaise-Armband. Ein weiteres Foto zeigt das moderne Lederarmband in der Farbe braun. Die Verpackung des Armbands stimmt auf den ersten Blick mit der Verpackung über ein, die im vergangenen Monat bereits auf der Apple Webseite aufgetaucht ist.

Bereits im Vorfeld des Apple Watch Verkaufsstarts hat Apple damit begonnen, verschiedene Medienvertreter mit einem Apple Watch Testgerät auszustatten. Auch verschiedene sogenannte Celebrities haben bereits ein Modell erhalten. Erst gestern zeigte Pharrell Williams seine Apple Watch.

Neben der Apple Watch Sport und Apple Watch (Edelstahl) bietet der Konzern auch die Apple Watch Edition in 18k Gold an. Wir gehen davon aus, dass dieses Modell eine speziell angepasste Verpackung erhalten wird. Diese werden wir sicherlich in den kommenden Wochen ebenso zu Gesicht bekommen.

Kategorie: Apple

Tags:

5 Kommentare

  • Eselfleisch

    trägt Williams 38 oder 42 mm?

    08. Apr 2015 | 11:39 Uhr | Kommentieren
  • Rouven

    Sieht für mich nach 38 aus… Kann mich aber auch irren

    08. Apr 2015 | 11:42 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    ich hätte dazu eine Frage: ich möchte gerne die Edelstahl in schwarz aber mit Elasomerband. Kann man die dann so zusammenstellen wie man möchte ? Oder muss Ich diese mit dem Stahlarmband kaufen und dann wechseln? Wird ja dann recht teuer. Wäre voll wenn es die Uhr ohne Band zu kaufen gäbe und man dann einfach das Band dazu kauft.

    08. Apr 2015 | 12:19 Uhr | Kommentieren
    • Tom

      Die Apple-Webseite ist da recht eindeutig und redet von 20 Modellen. Das Modell Edelstahl, schwarz gibt es dort nur mit dem Stahlarmband. Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt sehe ich keine Möglichkeit, diese in anderer Variante zu kaufen.

      Apple scheint sich bewusst gegen beliebige Konfigurationen entschieden zu haben. Dafür spricht ebenfalls die Verpackung. Die Uhr scheint grundsätzlich in einem der beschriebenen Ausgangsmodelle verkauft zu werden.

      08. Apr 2015 | 16:35 Uhr | Kommentieren
  • Jones

    frag doch mal bei Apple nach und sag uns bescheid 🙂

    08. Apr 2015 | 14:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen