Apple veröffentlicht ergänzendes Update zu OS X 10.10.3

| 20:08 Uhr | 2 Kommentare

Gerade mal ein paar Tage ist es her, dass Apple die finale Version von OS X 10.10.3 zum Download auf den eigenen Servern freigegeben hat. Eine neue Fotos-App, neue Emojis, die 2-Faktor Authentifizierung für Google-Accounts sowie viele Bugfixes waren ab Bord.

osx_yosemite

Apple veröffentlicht ergänzendes Update zu OS X 10.10.3

Allerdings hinterließ OS X 10.10.3 ein Problem beim Systemstart. Aus diesem Grund hat Apple vor wenigen Minuten eine weitere Aktualisierung für OS X Yosemite freigegeben. Ab sofort könnt ihr das OS X 10.10.3 Ergänzendes Update 1.0 herunterladen.

In den Release-Notes heißt es

OS X Yosemite 10.10.3 Ergänzendes Update behebt einen Videotreiberfehler, der verhindern kann, dass ihr Mac startet, wenn bestimmte Apps für Videoaufnahmen verwendet werden.

Den Download findet ihr im Mac App Store. In unseren Fall war die Aktualisierung gerade mal 1,2MB groß. Ein Neustart des Systems ist erforderlich.

Kategorie: Mac

Tags:

2 Kommentare

  • Peter

    Funktionier handoff denn nun wieder?

    17. Apr 2015 | 8:29 Uhr | Kommentieren
    • pauleck

      nein, das ist von apple erst nächste woche vorgesehen.

      17. Apr 2015 | 14:55 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen