Consumer Report: iPhone 6 ist besser als Samsung Galaxy S6 & S5

| 15:14 Uhr | 4 Kommentare

Mit dem Samsung Galaxy S5 hat der südkoreanische Hersteller im vergangenen Jahr keinen großen Wurf gelandet. Die Verkaufszahlen blieben deutlich hinter den Erwartungen zurück und dies zeigte sich unter anderem in den Samsung Geschäftszahlen der letzten Quartale. In diesem Jahr soll es mit dem Samsung Galaxy S6 & S6 Edge wieder bergauf gehen. Die US-Pendant der Stiftung Warentest „Consumer Reports“ hat sich intensiver mit dem Samsung Galaxy S6 beschäftigt und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass das iPhone 6 dem Galaxy S6 überlegen ist. Gleichzeitig bevorzugen die Tester das Galaxy S5 gegenüber dem S6.

cr_s6

iPhone 6 schlägt Galaxy S6 & S5

Harte Worte, die Consumer Reports für das neue Galaxy S6 übrig hat. In einem aktuellen Bericht heißt es unter anderem, dass sich Samsung deutlich am iPhone 6 Design orientiert und dieses nachgeahmt habe. Auch für das Innenleben klingt die Formulierung  nicht wirklich besser. Das S6 sei minderwertiger als das S5 im vergangenen Jahr.

Die Begründung folgt sogleich. Jahrelang hat Samsung seine Geräte dahingehen beworben, dass man den Akku austauschen könne und ein SD-Slot eine externe Speicherkarte zulässt. Mit dem S6 verzichtet Samsung auf diese Optionen und zieht damit mit dem iPhone gleich. Beim S5 war dies noch möglich. Auch wurde das S5 als wassergeschützt beworben, beim S6 hingegen Fehlanzeige. Kunden, die auf einen USB 3.0 Port Wert legen, sollten ebenso zum Galaxy S5 greifen, beim Galaxy S6 ist diese Technologie nicht mehr vorhanden.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

4 Kommentare

  • Jan

    Für das Ergebnis hätte ich keinen Test gebraucht

    13. Mai 2015 | 16:01 Uhr | Kommentieren
  • Eddi

    Wir bewerten also ein Gerät schlechter, weil es so aussieht wie das vermeindlich „bessere“ iPhone und Features vermissen lässt, die das alte S5 zwar hatte, das neue S6 aber genau so wenig wie das „bessere“ iPhone hat.

    Auch wenn ich das iPhone vorne sehe (aus anderen Gründen) sind die Begründungen ja wohl totaler Blödsinn.

    14. Mai 2015 | 0:24 Uhr | Kommentieren
  • Jazz

    Dieses Video zeigt einfach nur, dass diese Beiden die fast unwichtigsten Punkte zu stark bewerten.
    Dass das iPhone allgemein besser sein soll, wird nicht erwähnt.

    14. Mai 2015 | 20:19 Uhr | Kommentieren
  • Davidson

    Das Design ist das wichtigste Kriterium am POS – die Formsprache sowie der Punkt Look and feel wird seit Jahren durch Samsung adaptiert und übernommen

    27. Mai 2015 | 0:52 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen