Apple möchte HBO, Starz & Showtime als TV-Premium-Bundle anbieten

| 11:37 Uhr | 0 Kommentare

Apple denkt derzeit intensiv darüber nach, HBO, Showtime und Starz als TV-Premium-Bundle zu vereinen und das Paket für AppleTV- und -iOS-Nutzer anzubieten.

HBO, Starz & Showtime als TV-Premium-Bundle?

Apple macht sich nach wie vor Gedanken dazu, in welcher Form man das eigene Streaming-Angebot verbessern kann. Ein Weg könnte über TV-Premium-Bundles führen. Aktuell bietet Apple HBO, Showtime und Starz einzeln an. Wie Recode berichtet, ist der iPhone-Hersteller an die Verantwortlichen der genannten Sender herangetreten, um mit diesen über ein Premium-Bundle zu sprechen.

In ähnlicher Weise vermarkten auch TV-Netzwerke ihre Sender. Allerdings verlangen diese Netzwerke, dass Anwender zunächst ein Basis-Paket abschließen, um anschließend Premium-Pakete hinzubuchen zu können. Apple möchte die Premium-Bundles allerdings auch ohne Basis-Paket anbieten.

Apple vermarktet HBO derzeit für 15 Dollar pro Monat. Für Showtime werden 11 Dollar und für Starz 9 Dollar pro Monat fällig. Wie hoch der Paketpreis für diese drei Sender sein soll, ist unbekannt.

In den letzten Jahren hieß es immer mal wieder, dass Apple an einem Video-Streaming-Bundle arbeitet. Ein entsprechender Service wurde bislang nicht angekündigt. Demgegebüber stehen beispielsweise Anbieter wie Google oder Hulu, die bereits Streaming-Dienste angekündigt haben.

Neben den Verhandlungen mit den TV-Sendern arbeitet Apple derzeit an sogenannten „Apple Originals“. The Planet of the Apps, Vital Signs und exklusive Folgen von Carpool Karaoke sind in Arbeit. Auch in Sachen Hardware gibt es Gerüchte. So heißt es unter anderem, dass Apple bei AppleTV 5 auf 4K setzen wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 bestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 (Plus) bestellen