100 Millionen aktive Mac-Nutzer

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat sich zum Monatsanfang unerwartet offen zur Mac-Familie geäußert. Der Mac Pro erhielt ein Leistungsupdate und ein komplett neuer Mac Pro, ein Apple Display sowie der iMac 2017 wurden in Aussicht gestellt. Auch zur Anzahl der aktiven Mac-Nutzer hat sich Apple geäußert.

100 Millionen aktive Mac-Nutzer

Apple hat sich gegenüber TechCrunch zur Mac-Nutzerbasis geäußert. Demnach blickt das Unternehmen derzeit auf rund 100 Millionen aktive Mac-Nutzer. Microsoft dominiert traditionell den Computer-Markt und so ist die verhältnismäßig geringe Anzahl von 100 Millionen Nutzern nicht verwunderlich. Im mobilen Segment ist Apple mit dem iPhone und iPad deutlich stärker vertreten.

Derzeit sind schätzungsweise 1 Milliarde PCs in Gebrauch, davon ist Windows 10 auf rund 400 Millionen PCs installiert. Mit seinen Macs setzt Apple rund 25 Milliarden Dollar pro Jahr um. Dieser Umsatz entspricht einem Fortune 100 Unternehmen. 80 Prozent aller Mac-Verkäufe entfallen auf MacBooks. Mac Pro, iMac und Mac mini machen somit 20 Prozent der Verkäufe aus.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen