iPhone X mit Vertragsverlängerung (VVL) bei o2

| 8:22 Uhr | 0 Kommentare

Endlich ist es soweit: Ab sofort lässt sich das neue iPhone X mit einem Neuvertrag oder mit einer Vertragsverlängerung bei o2 bestellen. Verfügt ihr bereits über einen Mobilfunkvertrag bei o2? Dann ist jetzt der beste Zeitpunkt, um direkt im Zuge einer Vertragsverlängerung (VVL) das neue iPhone X mitzubestellen.

Die Vertragsverlängerung bei o2 mit Online-Rabatt

Bei manchen Mobilfunkanbietern, fällt eine Vertragsverlängerung schwer. Das liegt nicht an der eigentlichen Verlängerung, sondern an den schlechten Bedingungen für die bestehenden Verträge. Während man für Neuverträge mit Rabatt-Aktionen oft überschüttet wird, muss man als Bestandskunde oft mit der Kündigung drohen. Bei o2 ist dies besser geregelt. So erhalten Kunden direkt über die Webseite die Möglichkeit eines Rabatts bei einer Vertragsverlängerung. So sind alle glücklich ohne sich lange mit Kündigungen und Rückholangeboten gequält zu haben. Für euer Angebot müsst ihr euch lediglich auf der o2 Webseite anmelden und eine Vertragsverlängerung einleiten. Diese steht jedoch nur zur Auswahl, wenn die Restlaufzeit dies zulässt. Bei Verträgen mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten ist eine Verlängerung ab 3 Monaten vor deren Ablauf möglich.

Im Zuge der Vertragsverlängerung mit einem iPhone X, könnt ihr bei Bedarf auch einen Tarifwechsel vornehmen. Gerade jetzt wo o2 die neuen Free-Tarife eingeführt hat lohnt sich der Wechsel. Hier erhaltet ihr reichlich Highspeed-Datenvolumen, eine „Endlos weitersurfen“-Option und natürlich eine All-net Flat für Telefonate und den SMS-Versand.

o2 Free S bis XL

Ihr habt die Wahl zwischen vier Varianten der Free-Tarife: o2 Free S, M, L und XL. Hier erhaltet ihr 1 bis 25 GB an Highspeed-Datenvolumen, welches ihr mit bis zu 225 MBit/s nutzen könnt. Solltet ihr einmal über das Monats-Kontingent hinausschießen wird nicht wie üblich die GPRS-Notbremse gezogen. Es wird zwar auch gedrosselt, jedoch bei weitem nicht so störend, wie bei vielen Mitbewerbern. So dass ihr mit vertretbaren 1 MBit/s weitersurfen, downloaden und streamen könnt.

Die Grundgebühr richtet sich nach dem Datenvolumen, welches ihr mit voller Geschwindigkeit verwenden könnt. Weiterhin entscheidet das gewählte Smartphone über den monatlichen Vertragspreis. Da uns so schnell keiner von dem Gedanken eines iPhone X abringen kann, entscheiden wir uns für die Premium-Smartphone-Option, in der Apples Jubiläums-Smartphone schon auf uns wartet.

Ihr seht in Kombination mit einem vergünstigten iPhone X lohnt sich die Verlängerung gleich doppelt. Das Datenvolumen ist großzügig und die Drosselung bei einer Überschreitung ist bei weitem nicht so schlimm wie früher.

Das iPhone X

Nicht nur der Name lässt es vermuten. Apple macht dieses Jahr einiges anders. So gibt es nicht nur ein iPhone 8 und ein iPhone 8 Plus, sondern auch das iPhone X, welches die Spitze der iPhone-Technik darstellt. Ein brillantes OLED-Display, ein tolles Design und die neue Kameratechnik, die sogar zu 3D-Scans fähig ist. Das neue iPhone X gibt es in den Speichergrößen: 64 GB und 256 GB.

Wir müssen uns jedoch noch bis zum 03. November gedulden. Dann wird es das Jubiläums-iPhone in drei unterschiedlichen Farben (Spacegrau und Silber) verfügbar sein. Das iPhone X vorbestellen könnt ihr ab jetzt.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.