iPhone X: Lieferzeiten sinken – Warteschlangen vor den Apple Stores

| 17:39 Uhr | 13 Kommentare

Am morgigen Freitag feiert das iPhone X seinen weltweiten Verkaufsstart. Die Geräte werden von Paketdienstleistern ausgeliefert und zeitgleich landet das iPhone X in den Apple Retail Stores. Schon Stunden vor dem Verkaufsstart bilden sich die ersten Warteschlangen. Erfreuliches gibt es zudem auch zu vermelden, die Lieferzeiten sinken.

iPhone X Lieferzeiten sinken

Als das iPhone X vergangene Woche in den Vorverkauf ging, musste man schnell sein, um ein Gerät zum morgigen Verkaufsstart zu ergattern. Anschließend schoss die iPhone X Lieferzeit in mehreren Schritten auf 5 bis 6 Wochen hoch. Ein Blick in den Apple Online Store zeigt, dass Apple die Wartezeit ein wenig reduzieren konnte. Aktuelle listet Apple alle iPhone X Modelle mit „Versand: 3 – 4 Wochen.“

Der iPhone X Verkaufsstart naht

Bekanntermaßen konnt ihr seit vergangener Woche Freitag das iPhone X vorbestellen. Unter anderem konntet ihr das iPhone X ohne Vertrag im Apple Online Store bestellen. Dabei hatte ihr zwei Optionen. Entweder ihr konntet euch das Gerät nach Hause schicken lassen oder ihr habt es zur Abholung in einen Retail Store bestellt.

Apple hat vor wenigen Tagen darauf aufmerksam gemacht, dass die Apple Retail Stores gleichzeitig iPhone X Exemplare für den freien Verkauf vorhalten werden. Im gleichem Atemzug betonte der Hersteller jedoch, dass der Vorrat begrenzt sein wird, und dass Kunden früh vor Ort sein müssten, um ein Gerät ohne Reservierung ergattern zu können.

Noch trennen uns hier in Deutschland ein paar Stunden vom offiziellen Verkaufsstart. In anderen Teilen der Welt findet der Verkaufsstart aufgrund der Zeitverschiebung schon früher statt. In Asien haben sich zum Teil schon lange Warteschlangen vor den Stores gebildet und es kam bereits zu Tumulten und Ausschreitungen.

Es heißt, dass auch in diesem Jahr wieder viele sogenannte „Scalper“ in den Warteschlangen stehen. Dies sind daran interessiert, soviel iPhone X Geräte zu kaufen, um diese unmittelbar zu übertriebenen Preisen weiterzuverkaufen. Auch bei uns in Deutschland haben sich bereits die ersten Schlange gebildet. Allerdings geht es deutlich humaner zu, als in anderen Ländern.

Kategorie: iPhone

Tags:

13 Kommentare

  • KidKidu

    Mein iPhone X steht trotzdem leider noch auf 2-3 Wochen (21.-28.11.) 🙁
    Hat es sich bei irgendjemanden verbessert?

    02. Nov 2017 | 19:11 Uhr | Kommentieren
    • Brokoli1

      Bei mir bei der Telekom leider auch…erst war es der 6.11-13.11….da hilft nur warten!

      02. Nov 2017 | 19:43 Uhr | Kommentieren
    • Julian

      Bei meinem steht auch noch auf 2-3 Wochen (21.-28.11)

      Aber ich gehe davon aus, dass sich die Nacht etwas verändert. Weil die Vorbesteller, die 1-2 Wochen hatten, bekommen ihr iPhone ja schon morgen am 3.11, und die Leute die 5-6 Wochen hatten jetzt in 3-4 Wochen. Also müsste sich unser Termin auch ändern.

      02. Nov 2017 | 19:48 Uhr | Kommentieren
    • Hilmue

      Bei mir steht steht leider das gleiche.

      02. Nov 2017 | 21:56 Uhr | Kommentieren
  • atx

    Steht jemand von euch in Hannover an? Ich überlege, hinzufahren

    02. Nov 2017 | 20:26 Uhr | Kommentieren
    • Rolfi

      Gib dir einen Ruck 🙂 ist wirklich (immer wieder) eine coole Erfahrung! Man lernt interessante Menschen kennen.

      02. Nov 2017 | 20:33 Uhr | Kommentieren
      • Master P

        Erfahrung? Du meinst Zeitverschwendung.

        Am 3.11 liegt das Ding Schreibtisch ;).

        02. Nov 2017 | 20:58 Uhr | Kommentieren
        • Jojoh

          Liegt das Ding Schreibtisch. Alles klar. Ich finde, man muss es mal gemacht haben… auch wenn mein letztes mal schon ein paar Jahre zurückliegt;) mit gefällt es mehr als Ding Schreibtisch.

          02. Nov 2017 | 21:33 Uhr | Kommentieren
          • Atx

            Bin jetzt da … ca 25 sehr nette Leute vor mir. Habe aber wenig Hoffnung, dass das was wird mit morgen früh…

            02. Nov 2017 | 22:18 Uhr |
          • Jojoh Fanboy

            Warum muss man es gemacht haben? Es gibt den bequemen Weg der Bestellung. Mit diesen Nerds in der Schlange stehe? Kann man nicht bestehen, warum die Leute sich diesen Schwachsinn antun. Am besten noch Urlaub nehmen.
            Master P hat da vollkommen recht. Bestellen und das Ding liegt am 3.11 auf dem Schreibtisch und man muss sich nicht mit den ganzen Versagern und Apple Fan Boy Loosern in eine dämliche Schlange stellen. Armselig 😉 .

            02. Nov 2017 | 23:07 Uhr |
  • Jan

    Ihr werdet in eurer Bestellung keine Änderung des Lieferfensters sehen können, oder es wird nicht aktualisiert. Wir werden stattdessen früher als angegeben eine Status Änderung in „Versand wird vorbereitet“ bekommen. Ich habe selbst 2 -3 Wochen stehen. Gehe von der Änderung Ende nächster Woche aus.

    02. Nov 2017 | 21:36 Uhr | Kommentieren
  • Qwertz

    Steht schon jemand in Oberhausen an? Ich glaub ich fahr mal hin und stelle mich auch an.

    02. Nov 2017 | 22:53 Uhr | Kommentieren
    • Oleg

      Ich habe auf Twitter gesehen, dass jemand seit gestern in Oberhausen campt, also alleine wird man da nicht sein. 😄 Kann man eigentlich im Centro drinnen anstehen oder muss man draußen bleiben bis morgens die Türen aufgemacht werden? 🙈

      02. Nov 2017 | 23:14 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.