“Are you Sleeping?”: Apple arbeitet an neuer Thriller-Serie mit Octavia Spence

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple setzt mit seinem Milliarden-TV-Budget für dieses Jahr weiterhin verstärkt auf Eigenproduktionen. Wie Variety berichtet, steht bereits der nächste Kandidat in der Produktions-Warteschlange bei Apple an. Die neue TV-Serie “Are you Sleeping?” basiert auf dem gleichnamigen Roman von Kathleen Barber und wird sich somit wahrscheinlich auch um einen Podcast drehen, der einen Mordfall wiederaufleben lässt.

Eine weitere Apple-Serie geht in Produktion

Are you Sleeping? ist in Romanform in den USA bereits ein Hit. Nun wird sich Apple an einer Verfilmung wagen und erhält hierbei Unterstützung von der Schauspielerin Octavia Spencer, die man bereits aus Filmen, wie „Hidden Figures“, „The Help“ oder „The Shape of Water“ kennen könnte.

Das Buch behandelt einen mysteriösen Mord an dem Vater eines Mädchens, der jedoch bereits 13 Jahre zurückliegt. Erst ein erfolgreicher Podcast sorgt dafür, dass der Mord wieder in den Mittelpunkt des Lebens der Tochter rückt.

Reese Witherspoon und Apple

Die Serien-Version von „Are You Sleeping“ wurde von Nichelle Tramble Spellman geschrieben und wird unter anderem von Reese Witherspoons Firma „Hello Sunshine“ produziert. Witherspoon und Apple scheinen derzeit generell gemeinsam in Fahrt zu kommen. So ist bereits eine weitere Serie von und mit der Schauspielerin in Produktion. Das Morning Show Drama hat zwar noch keinen Namen, erhält jedoch tatkräftige Unterstützung in Form von Jennifer Aniston.

Der Roman „Are You Sleeping“ ist derzeit leider nur in der Original-Version erhältlich. Wer jedoch gerne englische Bücher liest, kann bereits jetzt einen Vorgeschmack auf Apples intensiven Thriller riskieren.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.