Neuer iPhone X Werbespot bewirbt Selfies mit Hilfe von Muhammad Ali

| 21:01 Uhr | 0 Kommentare

Muhammad Ali ist unumstritten einer der bedeutendsten Schwergewichtsboxer. Die Älteren werden sich sicherlich noch verschiedene legendäre Boxkämpfe des US-Amerikaners erinnern. Nun setzt Apple bei einem neuesten iPhone X Werbespot auf eine kurzes Gedicht von Muhammad Ali.

Muhammad Ali begleitet iPhone X Werbespot

„I am the greatest“. Diese Aussage habt ihr im Bezug auf Muhammad Ali sicherlich schon das ein oder andere Mal gehört. Der Box-Champ nannte sich gerne „der Größte“. Nun setzt Apple bei seinem jüngsten iPhone X Werbespot auf eine kurze Ansprache von Muhammad Ali. Dies nutzt Apple dazu die iPhone X Kamera sowie die Selfie-Funktion zu bewerben.

Bereits seit dem Verkaufsstart des iPhone X hat Apple mehrfach das Kamerasystem des Gerätes beworben. Dies setzt sich nun fort. Dieses Mal stehen Selfies im Mittelpunkt. Im Hintergrund ist die Stimme von Muhammad Ali sowie eine kurzes Gedich des Boxers zu hören. Passend dazu zeigt Apple verschiedene Selfies, die mit dem iPhone X aufgenommen wurden.

Im Juni 2016 ist Cassius Marcellus Clay Jr. „von uns gegangen“. Um dem Box-Champ zu gedenken, hat Apple eine Webseite vorübergehend angepasst und ein Porträt des US-Boxers gezeigt.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen