Apple bittet Entwickler, auf Rezensionen zu antworten

| 13:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat in den letzen Monaten verschiedene nützliche Funktionen rund um den App Store implementiert. Sowohl für Endverbraucher als auch Entwicklern gibt es Verbesserungen. Eine willkommene Neuerung ist es zum Beispiel, dass Entwickler auf Kunden-Rezensionen antworten können. Genau darauf macht Apple noch einmal aufmerksam.

Apple bittet Entwickler, auf Rezensionen zu antworten

Wir empfinden es als positiv, dass Entwickler auf Kunden-Rezensionen antworten können. So können Entwickler auf Kritik – egal ob diese positiv oder negativ ist – eingehen. Bei positiver Kritik gibt es meistens ein „Danke“ durch die Entwickler. Bei negativer Kritik können Entwickler explizit auf diese eingehen und möglicherweise eine Verbesserung bzw. ein Update in Aussicht stehen.

Über das Entwickler-Portal macht Apple noch einmal auf die Möglichkeit aufmerksam, dass Entwickler auf Rezensionen antworten und auf diese eingehen können. Der iPhone-Hersteller macht exemplarisch auf Entwickler wie z.B. Tinybop, Zynga, Hopscotch, Tone It Up, 1 Second Everyday und Pocket aufmerksam, die von der Möglichkeit Gebrauch machen, über die App Store Rezensionen mit Kunden in Kontakt zu treten. 

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.