AppleCare+: Preiserhöhung für die Apple Watch Series 4

| 17:22 Uhr | 0 Kommentare

Mit der Apple Watch Series 4 hat Apple den Verkaufspreis von AppleCare+ angepasst. Wer einen Schutz für Apples aktuellste Smartwatch abschließen will, zahlt nun 99 Euro. Vor der Series 4 lag der Preis für eine aktuelle Apple Watch bei 65 Euro – ein Aufschlag von 34 Euro.

Apple-Watch-Schutz wird teurer

Apple kündigte die Apple Watch Series 4 vergangenen Mittwoch an. Während frühere Apple Watch Modelle von evolutionären Updates profitierten, beinhaltet die neue Apple Watch eine Reihe neuer und wahrscheinlich teurer Hardware-Upgrades. Zu den neuen Funktionen gehören ein größeres OLED-Display, ein neuer S4-Chip und aktualisierte interne Sensoren, inklusive einem neuen Herzfrequenzmesser mit einem Herzsensorsystem, das ein EKG erzeugen kann.

Die Neuerungen spiegeln sich in einem höheren Verkaufspreis wider, der bei 429 Euro beginnt. Die Series 3 startete zur Markteinführung bei 369 Euro. Dementsprechend hat Apple nun auch die AppleCare+ Preise angehoben. Wer Apples neuste Smartwatch zwei Jahre vor einer Beschädigung schützen will, muss 99 Euro zahlen. Bei der Series 3 bleibt alles bei den gewohnten 65 Euro.

AppleCare+ beinhaltet verschiedene Serviceleistungen. Ihr erhaltet einen Telefon-Support von Experten, bis zu zwei Jahre zusätzliche Hardwareabdeckung, inklusive zwei Reparaturen bei unabsichtlicher Beschädigung, für die eine Servicegebühr berechnet wird. Bei Apple erhaltet ihr alle detaillierten Informationen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen