Apple zeigt „Shot on iPhone XS“-Fotos von Nutzern

| 8:44 Uhr | 0 Kommentare

Seit mehr als einer Woche sind iPhone XS und iPhone XS Max bereits auf dem Markt. Das Kamerasystem der Geräte konnte Apple im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich verbessern. Was mit der Kamera möglich ist, veranschaulicht Apple nun im Newsroom.

Apple zeigt #ShotoniPhoneXS Fotos

Die Kamera wird sicherlich zu den Funktionen gehören, die iPhone XS (Max) Besitzer in den letzten Tagen am häufigsten ausprobiert habe. Es ist immer das eine, wenn uns Apple Fotos serviert, die das iPhone geschossen hat. Diese wurden meist sehr aufwendig geknipst. Auf der anderen Seite stehen Fotos, die von Nutzern geschossen wurden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

What? You’re too young for an iPhone. Waiting for delicious fried chicken.

Ein Beitrag geteilt von Jon (@denkigrve) am

Nun macht Apple auf verschiedene Fotos aufmerksam, die sich in jedem Fall sehen lassen können und ebenso so von Foto-Profis stammen könnten. Das Kamerasystem des iPhone XS (Max) bietet unter anderem eine 12MP Dual-Kamera, neue Funktionen wie Smart HDR, einen erweiterten Bokeh-Effekt im Porträtmodus, die Möglichkeit die Tiefenschärfe bei Porträts im Nachganz z unverändert und vieles mehr. Wir haben euch hier im Artikel ein paar #ShotoniPhoneXS Fotos von Anwendern eingebunden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Night #photography on an #iphonexsmax #instapic #instapicture #apple #iphone #photooftheday #picoftheday #potrait #bokeh #shotoniphone

Ein Beitrag geteilt von Gareth Singham (@garethsingham) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Selfie ?

Ein Beitrag geteilt von Matt Baron (@baron_films) am

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.