Apple bringt neuen Beddit 3.5 Schlafmonitor auf den Markt

| 18:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat am heutigen Tag einen neuen Beddit Schlafmonitor auf den Markt gebracht. Nachdem dieser erst vor wenigen Tagen die Zulassung durch die FCC erhielt, kann dieser ab sofort bestellt werden.

Neuer Beddit 3.5 Schlafmonitor verfügbar

Im Mai letzten Jahres hat Apple mit Beddit eine Plattform und Sensor zur Schlafanalyse übernommen. Dies war ein eindeutiges Zeichen dafür, dass der Hersteller sein Engagement im Gesundheitsbereich weiter ausdehnen möchte.

Ab sofort lässt sich der Beddit Schlafmonitor mit der Modellnummer 3.5 kaufen. Dieser kostet – genau wie der Vorgänger (Modell 3.0) – 149,95 Euro. Das neue Modell ähnelt dem bisherigen Model, es ist jedoch etwas schmaler und leichter. Der Schlafmonitor ist gerade einmal 2mm dick bzw. dünn.

Die Modellnummer 3.5 ist das erste Upgrade des Schlafmonitors seit der Übernahme durch Apple. Der flexible und dünne Sensor wird zwischen Matratze und Bettlaken platziert und zeichnet schlafbezogene Daten auf.

Die gesammelten und analysierten Daten umfassen Schlafzeit und -effizienz, Herzfrequenz, Atmung, Temperatur, Bewegung, Schnarchen, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Die Daten können in der Beddit-App auf iPhone und iPad angezeigt werden.

Auf den ersten und zweiten Blick scheint der neue Beddit Schlafmonitor nur im US Apple Online Store zur Verfügung zu stehen. Im deutschen Apple Online Store ist er noch nicht gelistet. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.