Harry Potter: Wizards Unite ist offiziell in Deutschland gestartet

| 19:50 Uhr | 0 Kommentare

„Harry Potter: Wizards Unite“ ist ab sofort auch in Deutschland im App Store erhältlich. Drei Jahre nach dem Start von Pokémon Go will Harry Potter die Nachfolge antreten. Mit der iOS und Android App sucht ihr statt Pokémon die verschiedensten Wesen und Charaktere aus dem Harry-Potter-Universum. Wie von dem Entwickler Niantic gewohnt, geschieht das dank Augmented Reality (AR) in der realen Umgebung. Wir werden somit wieder viele Smartphone-Nutzer erleben, die diesen Sommer „unsichtbare“ Wesen jagen – dieses Mal jedoch mit einem Zauberstab, anstatt mit einem Pokéball.

Harry Potter: Wizards Unite ist da

Nachdem „Harry Potter: Wizards Unite“ bereits in den letzten Tagen in mehreren Ländern an den Start ging, ist nun auch Deutschland an der Reihe. Auch wenn Entwickler Niantic seine Formel nicht grundlegend geändert hat, so bringt das neue Szenario doch neuen Schwung in das Genre. Dabei wird genau wie in Pokémon Go die AR-Technologie angewandt.

Als Spieler gehört ihr einer Spezialeinheit an, die verhindern soll, dass mysteriöse Ereignisse die Muggel misstrauisch machen. So erscheinen magische Fundstücke und Wesen plötzlich in der echten Welt, die es zu sammeln gilt. Allerdings müssen hierfür Flüche gebrochen werden. Glücklicherweise könnt ihr euch mit Freunden vereinen, um große magische Kunststücke wie Zauberer-Herausforderungen zu meistern. Dabei gibt es das volle 360-Grad-AR-Erlebnis, wie es in der App Store Beschreibung heißt:

„Wenn du hinausgehst und die Welt erforschst, tauchen Magiespuren auf deiner Karte auf, die auf Fundorte von Findbaren Gegenständen hinweisen. Diese Spuren befinden sich an verschiedenen Orten in der realen Welt und lösen in der erweiterten 360-Grad-AR detailreiche 3D-Begegnungen aus. Du musst eine Vielzahl von Zaubersprüchen nutzen, um die schützende Magie, die die Findbaren Gegenstände umgibt, zu besiegen und sie sicher in die magische Welt zurückzubringen. Halte Ausschau nach anderen Dingen, die dir auf deiner Reise behilflich sein werden, einschließlich Gasthäusern, die Zauberenergie auffüllen, Zutaten, die zum Brauen von Tränken verwendet werden können, und sogar Portschlüsseln, die dich zu legendären Orten der magischen Welt bringen können.“

‎Harry Potter: Wizards Unite
‎Harry Potter: Wizards Unite
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Haltet also den Zauberstab bereit und entstaubt den Zauberhut, denn das magische Abenteuer kann ab sofort mit einem iPhone 5s oder neuer angetreten werden. Die App ist kostenlos, wird jedoch wie bei Pokémon Go mit In‑App‑Käufen unterstützt.

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.