Apple Marunouchi eröffnet am 07. September in Tokio

| 17:39 Uhr | 0 Kommentare

Apples Expansionskurs geht weiter. In Kürze wird der iPhone-Hersteller seinen fünften Retail Stores in Tokio eröffnen. Diesen hatte Apple bereits vor Wochen angekündigt. Apple Marunouchi wird der neunte Store sein, den Apple in Japan eröffnet. Los geht es am 07. September um 10:00 Uhr.

Grand Opening am 07. September: Apple Marunouchi 

Apple Marunouchi befindet sich im Mitsubishi-Gebäude in der Nähe des Bahnhofs in Tokio. Der Store verfügt über ein einzigartiges Fassadendesign.

Nach mehr als zweijähriger Planungs-, Design- und Bauzeit hat das Apple-Logo Anfang dieses Monats zum ersten Mal die Straßen von Marunouchi beleuchtet. Grafiken mit Transit-Motiven bedecken die Schaufenster des Geschäfts, und bunte Linien formen stilisierte japanische Schriftzeichen (丸 丸 の). Auf Instagram bemerkte Deirdre O’Brien, dass der neue Store der größte von Apple in Japan sein wird.

Abgesehen von der zentralen Lage und dem Debüt mehrerer neuer Elemente der Außenarchitektur ist Apple Marunouchi von Bedeutung, da man mit diesem Store eine weiteren Store im modernen Tokio eröffnet, der „Today at Apple“ bietet. Für diesen Store hat Apple spezielle kostenlose Sessions entwickelt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.