Tony Fadell spricht über den iPod – Alan Dye über die Apple Watch

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Zwei hochrangige Apple Manager bzw. ein ehemaliger Apple Manager und ein aktueller Manager haben aus dem Nähkästchen geplaudert und über den iPod und die Apple Watch gesprochen.

Tony Fadell spricht über den iPod

Den ehemaligen Apple Manager Tony Fadell wird auch gerne als „Vater des iPods“ bezeichnet. Zu der Zeit, als er bei Apple tätig war, war er in der Tat maßgeblich für die Entwicklung des MP3-Players verantwortlich.

Fadell hat das Wochenende genutzt, um über seinen Twitter-Account über den iPod und die Entwicklung zu plaudern. Unter anderem berichtete, dass er einen Milliarden Dollar schweren Vertrag unterzeichnet hat, um Flash-Speicher für die iPods zu sichern. Die Verträge waren so gestaltet, dass sich Apple exklusiv für mehrere Jahre Flash-Speicher sichern konnte.

Weiter verriet Fadell, dass er und sein Team den iPod in so kurzer Zeit entwickelt haben, dass dies sogar Steve Jobs überrascht habe. Dabei setzte Apple auf einen nur wenig erprobten Prozessor. Ein Risiko, das für gewöhnlich kein großes Unternehmen eingeht. 

Alan Dye spricht über die Apple Watch

Alan Dye ist bei Apple als Vice President für Human Interface Design tätigt. Einen Tag nach der Vorstellung der neuen Apple Watch Series 5 hat er Hodinkee ein Interview gegeben.

The day after the Apple Watch Series 5 was announced last month in Cupertino, California, I had an opportunity to sit down with Alan at Apple Park to talk about the latest generation watch, how he sees the Watch maturing and coming into its own, and what unique design challenges the Apple Watch presents. Alan’s a watch guy himself (not unlike some other folks at Apple), so we also  get into the horological inspirations present in watchOS and how the Apple Watch has sparked bigger conversations about watches in the 21st century. This conversation was a blast and I’ve been anxious to share it with you all.

Hier findet ihr das Gespräch zwischen Hodinkee und Dye bei Apple Podcasts.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen