Shazam: Update bringt manuelle Musik-Suche

| 20:21 Uhr | 0 Kommentare

Shazam kann ab sofort in Version 13.10 aus dem Apple App Store heruntergeladen werden. Mit dem Update steht innerhalb der Musikerkennung-App eine manuelle Suche prominent auf der Startseite zur Verfügung.

Shazam hilft bei der Musik-Suche

Die zu Apple gehörende Musikerkennung-App Shazam hat soeben ein Update spendiert bekommen. Shazam? Kennt ihr sicherlich. Shazam erkennt beliebige Songs in wenigen Sekunden. Die App hört einen kurzen Musik-Schnippsel und kann euch innerhalb weniger Augenblicke den Künstler und das Lied nennen. Diese Funktion haben wir in den letzten Jahren etliche Male genutzt.

Mit dem heutigen Update auf Version 13.10 wird der Funktionsumfang der App erweitert, so dass ihr auch manuell nach Songs, Künstlern etc. suchen könnt. Es heißt

Du hast einen Song im Kopf? Ab jetzt kannst du auf den neuen Such-Button am Startbildschirm tippen, um nach Künstlern und Songs zu suchen. Dir fällt der Name nicht mehr ein? Versuch doch mal, nach dem Liedtext zu suchen!

Auf dem Startbildschirm der App findet ihr nun einen Such-Button. Über diesen ist euch Shazam bei der Suche nach einem Künstler oder Song behilflich. Auch Textzeilen könnt ihr in die Suche. eingeben.

‎Shazam
‎Shazam
Preis: Kostenlos

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.