iPhone 11 überlebt wochenlangen Tauchgang in Disney World

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Dieser Familienausflug endete „magisch“. Dies ist sowohl Disney als auch Apple zu verdanken. Disney World gab einer Familie aus Montana ein voll-funktionstüchtiges iPhone zurück, nachdem es wochenlang auf dem Grund der Lagune von Seven Seas lag.

Disney World gibt funktionstüchtiges iPhone an Familie zurück, nachdem es wochenlang auf dem Grund der Lagune von Seven Seas lag

Anfang Oktober unternahm die Familie Troyer einen einwöchigen Ausflug nach Disney World, um ihrer Tochter Sophie einen Traum zu erfüllen. Sie genossen die Sonne Floridas und hatten jede Menge Spaß mit den Disney-Figuren sowie den verschiedenen Attraktionen.

Der letzte Abend trübte allerdings die Urlaubserholung. Nach einer Mickey Mouses Halloween-Party im Magic Kingdom wartete die Familie auf ein Boot, um den Park zu verlassen. Währenddessen fiel Lisa Troyers brandneues iPhone 11 aus ihrer Tasche und landete direkt in der Lagune von Seven Seas. Dabei handelt es sich um ein kleines Gewässer vor dem Magic Kingdom. Das iPhone sank auf den Grund des Sees und war verschwunden.

„Ich war verärgert, mein Handy und die Fotos verloren zu haben, die ich an diesem Abend von Disneys Halloween-Party gemacht hatte. Die Party war die Hauptattraktion unserer Reise“, sagte Lisa. „Unsere sechsjährige Tochter war besonders traurig, da Fotos von ihr und Jack Skellington auf ewig verschwunden schienen.“

Am Folgetag hinterließ die Familie ihre Kontaktinformationen für das verlorene iPhone 11. Disney World gab an, dass der Park Taucher beschäftigt, die von Zeit zu Zeit den Grund des Sees nach verlorenen Gegenständen absucht. Die Familie kehrte nach Hause zurück und lebte wie gewohnt weiter.

Rund zwei Monate später kam ein Anruf von Disney Wort. Das iPhone 11 wurde auf dem Grund der Lagune gefunden und irrer rechtmäßigen Besitzerin per Post zugeschickt. Das Gerät war voll funktionstüchtig und auch die Fotos der Halloween-Party waren noch vorhanden. Lisa war beeindruckt von der Wasserbeständigkeit des iPhone 11 und schrieb ihre Geschichte an Apple CEO Tim Cook. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.