Offizell: iOS 13.4 & iPadOS 13.4 erscheinen am 24. März

| 13:35 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat soeben das neue iPad Pro 2020 sowie das MacBook Air 2020 vorgestellt. Aus der begleitenden Pressemitteilung geht auch hervor, wann iOS 13.4 und iPadOS 13.4 erscheinen werden.

iOS 13.4 & iPadOS 13.4 erscheinen am 24. März

Ursprünglich gingen wir davon aus, dass Apple noch hin dieser Woche iOS 13.4 und iPadOS 13.4 für Jedermann freigeben wird. Dies wird allerdings nicht der Fall sein.

In der Pressemitteilung zum neuen iPad Pro 2020 heißt es

  • iPadOS 13.4 mit Trackpad-Unterstützung wird am 24. März als kostenloses Softwareupdate für alle iPad Pro-Modelle, iPad Air 2 oder neuer, iPad 5. Generation oder neuer sowie iPad mini 4 oder neuer verfügbar sein.
  • Trackpad-Unterstützung wird auf jedem iPad mit iPadOS 13.4 verfügbar sein und mit Apples Magic Mouse 2, Magic Trackpad 2 und dem Magic Keyboard für iPad Pro funktionieren. Über Bluetooth oder USB angeschlossene Mäuse von Drittanbietern werden ebenfalls unterstützt.

Auch wenn sich Apple nicht explizit zu iOS 13.4 äußert, gehen wir fest davon aus, dass iOS 13.4 am selben Tag erscheint. Gleiches gilt in unseren Augen auch für macOS 10.15.4, tvOS 13.4 und watchOS 6.2.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen