WhatsApp vereinfacht Gruppenanrufe

| 20:18 Uhr | 0 Kommentare

Bereits seit 2018 bietet WhatsApp Gruppenanrufe. Die Funktion erlaubt es bis zu vier Teilnehmern eine Video- bzw. Audio-Konferenz abzuhalten. Wie der Dienst per Twitter mitteilt, wurde die Bedienung nun etwas vereinfacht.

Schneller zum Gruppenanruf

Bis zu vier Personen können mit WhatsApp gleichzeitig über Sprach- und Videoanrufe telefonieren. Bisher war es jedoch recht umständlich Teilnehmer zu einem solchen Treffen einzuladen. Zunächst musste eine Person angerufen werden, weitere Teilnehmer wurden dann im laufenden Gespräch über ein Plus-Symbol hinzugefügt.

Dank eines kleinen Updates kann ein Gruppenanruf nun aus der Gruppenansicht gestartet werden. Hierfür müsst ihr in einem Gruppenchat nur auf das Sprach- bzw. Video-Symbol oben rechts drücken und dann alle gewünschten Teilnehmer auswählen. Anschließend wird der WhatsApp-Gruppenanruf gestartet.

Kategorie: Allgemein

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.