Apple Card: 0 Prozent Finanzierung für iPad, Mac, AirPods und mehr

| 21:16 Uhr | 0 Kommentare

Apple bereitet sich derzeit darauf vor, neue monatliche Zahlungspläne für die Apple Card anzubieten, ähnlich wie sie Ende 2019 für das iPhone eingeführt wurden. Im Rahmen der Verkündung der letzten Apple-Quartalszahlen stellte CEO Tim Cook bereits zinslose Finanzierungsangebote für weitere Apple-Produkte in Aussicht.

0% Finanzierung

Laut Bloomberg können Kunden mit der neuen Finanzierungsoption Produkte wie iPad, Mac und Pro Display XDR mit ihrer Apple Card in monatlichen Raten über 12 Monate hinweg zu 0% Zinsen kaufen. Apple wird zudem sechsmonatige zinsfreie Pläne für billigere Produkte wie Apple TV, AirPods und HomePod anbieten. Für das iPhone bietet das Unternehmen in Verbindung mit der Apple Card bereits eine 24 Monate zinsfreie Finanzierung.

Ebenso wie bei dem iPhone-Programm wird der Kauf in die Transaktionshistorie der Apple Card aufgenommen. Sobald der zinsfreie Zeitraum abgelaufen ist, wird der Restbetrag der Karte hinzugefügt und entsprechend dem Standardzinssatz bezahlt.

Da die Finanzierung eine Apple Card erfordert, bedeutet dies zwangsläufig, dass das Angebot auf absehbare Zeit auf die Vereinigten Staaten beschränkt sein wird. Goldman Sachs hat bereits erklärt, dass man daran interessiert ist, die Apple Card auf weitere Märkte zu bringen, derzeit gibt es jedoch keine Anzeichen, dass dies in naher Zukunft umgesetzt wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen